Von Monotonie keine Spur

Die HTT Australian Open 2020 sind zu Ende und gehören damit schon wieder der Geschichte an. Dennoch hat das erste HTT Grand Slam Turnier des Jahres noch einen interessanten statistischen “Abgang” zu bieten. Denn anders als bei den Profis auf der ATP Tour mit den drei dominierenden und besten Tennisspielern aller Zeiten, geht es in Sachen Titelvergabe auf höchster HTT-Ebene seit zweieinhalb Jahren so ausgeglichen und spannend wie schon lange nicht mehr zu. Ein Bericht von C.L

83917613_1048531882150173_3288935111730397184_n

10 verschiedene HTT Grand-Slam-Sieger seit den HTT US Open 2017

Der letztlich unterlegene Florian Kopf wäre im Falle eines Erfolges im Finale der HTT Australian Open 2020 der 50. HTT Grand Slam Champion der 113. Turniere umfassenden HTT Major Geschichte gewesen. Wie wir wissen kam es anders, feierte Lukas Prüger im sechsten Fünfsatz-Finale der HTT Australian Open nach 2008, 2011, 2016, 2017 und 2019 seinen zweiten HTT Grand Slam Karriere Titel nach den HTT French Open 2017 und prolongierte damit eine Serie, die man angesichts der Präsenz großer Namen in den wöchentlichen Siegerlisten gar nicht auf dem Schirm hatte. Denn anders als die für gewöhnlich schlecht informierten HTT Kritiker permanent unrichtig propagieren, sind es nicht immer die selben HTT-Stars, die die großen Titel und noch größeren Trophäen auf Grand-Slam Ebene abräumen. Mit Prügers HTT Australian Open Triumph haben nun 10 verschiedene Spieler die vergangenen 10 HTT Grand Slam Events gewonnen. Eine an Ausgeglichenheit nicht zu überbietende Serie, die es so in dieser Form letztmalig und bislang auch einmalig zu Beginn des vorigen Jahrzehnts gab, als von Juni 2011 bis Jänner 2014 elf verschiedene Spieler zu Grand Slam Ehren kamen.

img_3427

Sieger der vergangenen zehn HTT Grand Slam Turniere

1. Patrick WIESMÜHLER Sieger HTT US Open 2017
2. Markus NEUHAUSER Sieger HTT Australian Open 2018
3. Eric ADOCHITEI Sieger HTT French Open 2018
4. Bernhard SCHEIDL Sieger HTT Wimbledon 2018
5. Vladimir VUKICEVIC Sieger HTT US Open 2018
6. Maximilian WILD Sieger HTT Australian Open 2019
7. Markus ZELLINGER Sieger HTT French Open 2019
8. Alexander SCHAGER Sieger HTT Wimbledon 2019
9. Diego LAPORTA Sieger HTT US Open 2019
10. Lukas PRÜGER Sieger HTT Australian Open 2020