Vukicevic vs. Franjicevic – Der zweite HTT-Erste-Bank-Open-Auftritt der Nummer 1 – LIVE

Erste Bank Open 500 2017, Round 32 Set 1Set 2
rsVUKICEVIC Vladimir 66 0
atFRANJICEVIC Josip 34 0
1h 27' 35'52'
VUKICEVIC Vladimir Erste Bank Open 500 2017, Round 32 FRANJICEVIC Josip
66Total points won52
65% Points won on 1st serve62%
67% Points won on 2nd serve47%
3 / 4Breaks / Break Chanches1 / 5
74% / 94% 1st / 2nd Serves69% / 87%
2Aces0
1Double Faults2
38Winners22
29Unforced errors24
18 / 28Net points / attacks4 / 5
01:58

Liebe HTT-Fans! Das war unsere heutige Live-Übetragung von den HTT-Erste Bank Open 500 aus dem UTC La Ville! Ich darf mich für Eure Aufmerksamkeit bedanken und noch eine angenehme Nacht wünschen! Noch ein Hinweis: Das Oktober-Future und das Oktober-HTT-500-Doppel-Turnier starten erst am kommenden Samstag. Nennschluss ist daher diesmal erst am Freitag um 14 Uhr.

23:24

mit einem abschließenden Service-Winner holt sich Vukicevic nach einem wirklich guten Zweitrunden-Match einen 6:3, 6:4 Erfolg über Josip Franjicevic und steht damit im Achtelfinale der HTT-Erste Bank Open 500. hobbytennistour.at gratuliert recht herzlich!

23:22

Franjicevic hat nach einem herrlichen Rückhand-Passierball einen Breakball zum 5:5, den Vukicevic mit einem Service-Winner abwehrt – Einstand – und jetzt sogar Matchball Vukicevic nach einem weiteren Service-Winner

23:21

Vukicevic verschätzt sich bei einem Return seines Gegners – 30:30 statt 40:15 und zwei Mal Matchball

23:20

die Nummer 1 mi dem nächsten Versuch das Match auszuservieren und mit einer 30:0 Führung

23:18

Franjicevic hält sein Service und kommt nach einem Rückhand-Fehler seines Gegners auf 4:5 heran

23:17

der 17jährige mit einem Service-Winner – 40:15

23:16

Franjicevic mit einem Smash an die Linie – 15:15

23:15

Franjicevic scheitert beim Versuch seinen Gegner am Netz zu passieren – 0:15

23:14

Vukicevic versenkt eine Vorhand im Netz, und hier ist das erste Break in diesem Spiel für Franjicevic, der nach Abwehr von zwei Matchbällen soeben auf 3:5 verkürzt

23:13

Breakball für den Jungstar nach einem Vorhand-Fehler des Serben

23:12

den zweiten Matchball vergibt Vukcievic mit einem Volley-Fehelr – Einstand

23:11

den ersten Matchball wehrt Franjicevic mit einem Smash ab – 40:30

23:10

Ein Service-Winner und eine Vorhand-Granate – Vukicevic mit zwei Matchbällen – 40:15

23:09

gleich im nächsten Ballwechsel bessert Vukicevic seinen Fehler aus – 15:15 per Volley

23:09

Vukicevic mit einem Volley-Fehler vorne am Netz – 0:15

23:07

mit einem gelungenen Volley-Punkt holt sich Vukicevic ein zu Null gewonnenes Break zum 5:2 – das war wohl die Entscheidung in diesem Zweitrunden-Schlager! In Kürze serviert der Ranglisten-Erste aus Serbien auf den Achtelfinal-Einzug bei den HTT-Erste Bank Open 2017

23:05

Franjicevic mit einem verhauten Rückhandball und der Abwehr von drei Breakchancen konfrontiert – 0:40

23:04

Franjicevic erläuft einen Stoppball seines Gegners, setzt den Ball aber kbnapp seitlich ins Out – damit geht Vukicevic mit 4:2 in Führung

23:02

ganz stark und im Stile einer Nummer 1 abgewehrt – Vukicevic mit einem Vorhand-Winner zum Einstand

23:01

Vukicevic mit dem Volley-Fehler und Franjicevic mit dem Breakball

23:00

wir sehen bei 40:30 den ersten Doppelfehler des Ranglisten-Ersten aus Serbien – Einstand

22:59

dieses Ass war übrigens auch der 50igste Punkt von Vukicevic in diesem Zweitrunden-Duell

22:59

Vukicevic beutelt sein zweites Ass in diesem Spiel zum 40:15 aus dem Ärmel

22:55

Vukicevic schiebt einen erlaufenen Ball mit der Vorhand ins Netz und damit kommt Franijevic zu seinem zweiten Game-Gewinn in Durchgang 2 – die Nummer 1 der HTT führt aber 3:2

22:54

40:15 – die Nummer mit einem verpatzten Rückhand-Schlag

22:53

jetzt taucht Vukicevic am Netz auf und schließt mit einem Smash zum 30:15 erfolgreich ab

22:52

Franijevic mit einem Service-Winner und einem starken Serve & Volley-Auftritt – 30:0

22:51

Vukicevic serviert zwei Mal in Folge stark und platziert und geht nach Abwehr einen Breakballes mit 3:1 in Führung

22:50

jetzt lässt auch Vukicevic mit einem Rückhandfehler einen Spielball leichtfertig aus – Einstand

22:50

… und wieder patzt der 17jährige mit einem vermeidbaren Rückhand-Fehler – Einstand

22:49

Serve & Volley geht schief beim Ranglisten-Ersten und Franijevic hat eine Break-Chance zum 2:2

22:48

Vukicevic mit dem ersten Ass dieses Matches – 30:30

22:47

Vukicevic mit einem misslungenen Stoppball – 15:15

22:46

die Nummer 1 mit Serve & Volley – 15:0

22:44

abermals wird Franijevic mit einem gelungenen Stoppball vorstellig – 40:15, und nach einem Service-Winner schreibt der 17jährige im zweiten Satz erstmals an – Franijevic verkürzt auf 1:2

22:43

30:0 – der 17jährige mit einem Rückhand-Winner an die Linie

22:42

Vukicevic mit einem seltenen Volley-Fehler vorne am Netz – 15:0

22:41

Vukicevic mit einem zu Null gewonnenen Aufschlagspiel und der 2:0 Führung

22:39

das war aus Sicht von Franijevic viel zu leicht abgegeben dieses erste Game des zweiten Satzes – Vukicevic also mit der Satz- und Break-Führung auf dem Weg ins Achtelfinale der HTT-Erste Bank Open 500

22:38

Vukicevic mit einer Wahnsinns-Länge in seinen Grundschlägen und nach einem Vorhand-Winner mit dem nächsten Breakball

22:37

Vukicevic mit einer verschossenen Vorhand – Einstand

22:36

drei leichte Fehler von Franijevic und der 17jährige muss nach 30:0 Führung plötzlich bei 30:40 einen frühen ersten Breakball abwehren

22:33

der Jungstar mit einem genialen Stoppball zum 30:0

22:33

Vukicevic eröffnet den zweiten Satz mit einem Rückhand-Fehler – 15:0

22:31

mit einem Service-Winner gewinnt Vukicevic am Ende nach 35 Minuten doch noch den ersten Satz mit 6:3

22:30

Vukicevic begeht zwei Vorhand-Fehler in Serie – 40:30 nach 40:0

22:29

mit einem Vorhand-Winner holt sich Vukicevic das 40:0 und drei Satzbälle am Stück

22:28

Franijevic mit einem schlechten Netzangriff und einem Half-Volley-Fehler – 15:0

22:27

eine halbe Stunde ist vorüber – Vukicevic schießt eine Vorhand weit ins Out, und damit kommt Franijevic auf 3:5 heran – die Nummer 1 serviert nun aber auf den Gewinn des ersten Satzes

22:26

Franijevic holt sich einen Spielball zum 3:5

22:24

Franijevic antwortet mit einem energisch verwandelten Smash – 15:15

22:24

starker Flugball von Vukicevic – 0:15

22:22

die Chance für Franijevic zum 3:4 war da, doch die Nummer 1 zeigt sich souverän und mit einem Volley-Punkt und einem Service-Winner baut Vukicevic seine Führung auf 5:2 aus

22:21

… den lässt der 17jährige mit einem Rückhand-Patzer leichtfertig aus – Einstand

22:20

Vukicevic kommt bei einer Rückhand zu spät, und damit hat nun auch Franijevic seinen ersten Breakball – 30:40

22:18

Franijevic mit einem herrlichen Passierball – 0:30

22:17

Vukicevic jagt eine Vorhand ins Netz, und damit verkürzt Franijevic soeben auf 2:4

22:15

der 17jährige mit einem Service-Winner und dem 30:0

22:14

Franijevic treibt Vukicevic mit einem Rückhandball aus dem Platz und punktet zum 15:0

22:12

Vukicevic versuchte sich in diesem letzten Game mehrmals am Netz und das höchst erfolgreich – der 36jährige aus Sombor führt völlig verdient auch in dieser Höhe mit 4:1

22:11

die Nummer mit einem ins Out geschobenen Volley – nur mehr 40:15

22:10

Vukicevic setzt gleich nach – mit einem Volley und einem Vorhand-Winner zum 30:0

22:09

Vukicevic mit einem ganz starken Vorhand-Ball und dem ersten Break zum 3:1

22:08

mit einem herrlichen Vorhand-Stopp sichert sich Vukicevic die ersten beiden Breakbälle dieses Matches – 15:40

22:07

Franijevic mit Doppelfehler Nr. 2 – 15:15

22:04

zum Abschluss des dritten Games bei 40:15 glänzt Vukicevic erneut mi einem Service-Winner und geht 2:1 in Führung

22:03

der Ranglisten-Erste serviert stark in deser Anfangsphase und führt 40:15

22:01

Vukicevic mit seinem ersten unerzwungenen Fehler in diesem Spiel – 40:30, und auch Franijevic haut einen Service-Winner zum Game-Gewinn raus – neuer Spielstand 1:1

22:00

bei 30:15 unterläuft der Jungstar der erste Doppelfehler dieses Matches – 30:30

21:59

6 Punkte 6 Winner einer starker Start der beiden HTT-Stars und Franijevic nach einem Rückhand-Winner mit dem 15:0

21:57

Vukcievic mit einem Volley und einem Service-Winner zum 40:15 und mit einem weiteren krachenden ersten Aufschlag stellt der Serbe auf 1:0

21:56

die Nummer 1 kontert mit einem Vorhand-Winner – 15:15

21:56

Franijevic mit dem ersten Punkt in diesem Finale nach einem Rückhand-Winner – 0:15

21:55

Vukicevic hat die Wahl gewonnen, und sich für Aufschlag entschieden!

21:46

Hallo und herzlich Willkommen liebe HTT-Fans aus dem UTC La Ville vom sechsten Spieltag der HTT-Erste Bank Open 2017 und dem Zweitrunden-Auftritt der HTT Nr. 1 Vladimir Vukicevic, der sich mit Jungstar Josip Franijevic auseinandersetzen muss. Die beiden Spieler sind bereits auf dem Platz und schlagen sich ein!