Das erste Semifinale der HTT-Tour-Finals 2015 – LIVE

HTT-Tour-Finals - Masters 2015, Semifinal Set 1Set 2
rsSARCEVIC Nenad 63 30
atBEUTLER Christoph 31 0
Play suspended 38' 26'11'
SARCEVIC Nenad HTT-Tour-Finals - Masters 2015, Semifinal BEUTLER Christoph
44Total points won27
77% Points won on 1st serve54%
67% Points won on 2nd serve38%
3 / 6Breaks / Break Chanches1 / 1
65% / 92% 1st / 2nd Serves65% / 100%
0Aces2
1Double Faults0
22Winners7
17Unforced errors22
2 / 2Net points / attacks1 / 4
20:44

Es gibt jetzt eine Pause bis ca. 21 Uhr, und dann geht es mit dem zweiten Doppel-Semifinale zwischen der HTT-Australian-Open-Champions Martin Zehetner & Martin Steinbauer gegen die HTT-Wimbledonsieger Philipp Schneider & Andreas Trinko weiter! Live sind wir dann wieder beim abschließenden zweiten Single-Semifinale und der Neuauflage des HTT-Erste Bank Open zwischen Damian Roman und Martin Zehetner für Euch da!

20:38

Wir haben heute ein ungewohnliche lange Pause zwischen dem zweiten Single und dem Match Nr. 3 am Centercourt, hervorgerufen natürlich durch die verletzungsbedingt Aufgabe von Christoph Beutler im Semifinale gegen Nenad Sarcevic!

20:04

das erste Semifinale ist soeben mit einer Aufgabe von Christoph Beutler zu Ende gegangen!

20:03

mit einem Service-Winner stellt Sarcevic auf 3:1

20:02

ein toller Ballwechsel und Sarcevic mit dem Lob an die Linie – 40:30

20:01

Beutler mit einem Lob der im Out landet – 30:30

20:01

ein missglückter Rückhand-Sliceball von Sarcevic – 15:30

20:00

Beutler jagt einen Vorhand-Return ins Out – 15:15

20:00

Beutler mit einer schnellen Vorhand – 0:15

19:58

Sarcevic mit drei Break-Chancen zum 2:1, und die zweite nützt er mit einem herrlichen Stoppball zum 2:1

19:57

Beutler mit zwei Fehlern – einmal mit der Vorhand, einmal beim Rückhand-Slice – 0:30

19:56

zu Null holt sich Sarcevic das Game zum 1:1

19:56

Sarcevic mit einem Netzroller zum 40:0

19:55

ein Flugball bringt Sarcevic das 30:0

19:55

Sarcevic mit einer druckvollen Rückhand – 15:0

19:54

Beutler mit einem Vorhandball ins Netz geschlagen – 40:30, ehe Sarcevic einen Return ins Out befördert und Beutler damit zur 1:0 Führung im zweiten Satz kommt

19:53

Beutler mit einem Vorhand-Angriff und dem Punktgewinn zum 40:15

19:53

Sarcevic mit einem herrlichen Rückhand-Longline-Winner – 15:15

19:52

nur 26 Minuten hat der erste Satz gedauert, und Sarcevic hat ihn mit 6:3 für sich entschieden

19:51

Sarcevic holt sich mit einem Service-Winner seinen ersten Satzball – 40:30

19:50

Beutler bei einer Vorhand zu spät dran – 30:30

19:49

15:15 – der Serbe mit einem Service-Winner und einem Rückhand-Fehler zum 15:30

19:49

Sarcevic mit seinem ersten Doppelfehler – 0:15

19:48

Beutler mit einem Vorhand-Fehler, und damit holt sich der Serbe das Break zum 5:3

19:48

Sarcevic jagt eine Vorhand ins Out – 30:40

19:47

Beutler mit dem Fehler von der Rückhand und Sarcevic mit 15:40 und zwei Break-Chancen

19:47

Sarcevic mit einem tollen Vorhand-Return-Winner – 15:30

19:46

Beutler mit Ass Nr. 2 – 15:0

19:44

Sarcevic kommt an einen Stoppball Beutlers ran, jagt aber darauf eine Vorhand seitlich ins Out – damit verkürzt Beutler auf 3:4

19:44

Beutler holt sich mit einem Vorhand-Winner zwei Break-Chancen zum 3:4

19:43

eine Sarcevic-Vorhand bleibt am Netzband hängen – 15:15

19:42

Beutler erläuft einen Stoppball, schiebt den Ball aber ins Netz – 15:0

19:42

Beutler mit dem Rückhand-Slice-Fehgler zum Einstand, ehe er sein erstes Ass serviert und Vorteil hat, den er nach einem Return-Fehler von Sarcevic zum 2:4 nützt

19:41

Sarcevic hämmert eine Vorhand ins seitliche Aus – 40:30

19:40

Sarcevic setzt einen Rückhand-Slice an die Linie – 15:30, ehe er einen Return-Fehler zum 30:30 begeht

19:39

Beutler mit einem Vorhand-Konter zum 15:15

19:39

Sarcevic punktet mit einem Vorhand-Return – 0:15

19:37

Sarcevic legt nach und holt sich das Game zum 4:1

19:37

Beutler rutscht an der Grundlinie aus und Sarcevic punktet zum 40:15

19:36

Sarcevic glänzt wieder mit einem Lob – 30:15

19:36

eine Sarcevic-Vorhand im Out – 15:15

19:35

Sarcevic punktet am Netz mit einem Volley – 15:0

19:34

den zweiten Breakball nützt Sarcevic – nachdem Beutler eine Rückhand im Netz versenkt hat – der Serbe mit der 3:1 Führung

19:33

Sarcevic hat nach einem Vorhand-Fehler seines Gegners die ersten Break-Chancen – 15:40

19:33

Sarcevic drängt sein Gegenüber aus dem Platz – 15:30

19:32

beide Spieler mit je einem Rückhand-Fehler – 15:15

19:31

Beutler ohne Wechselpausen, er steht immer schon bereit, ein schlechtes Zeichen für dieses Match

19:30

Sarcevic mit einem Service-Winner auf einen zweiten Aufschlag, und damit geht der Serbe mit 2:1 in Führung

19:30

Sarcevic mit einem Rückhand-Winner – 40:0

19:29

Sarcevic mit einem tollen Lob – 15:0, und mit einem Service-Winner – 30:0

19:28

Sarcevic verliert ein Vorhand-Duell, und damit gleicht auch Beutler mit einem Zu-Null-Game auf 1:1 aus

19:27

eine Sarcevic-Rückhand landet im Aus – 40:0

19:27

Beutler setzt nochmals seine Vorhand erfolgreich ein – 30:0

19:27

Beutler mit einem Vorhand-Winner – 15:0

19:26

Sarcevic mit einem Rückhand-Winner, Beutler mit einer Vorhand ins Netz, und damit holt sich der Serbe das erste Game dieses Matches zu Null zum 1:0

19:25

Sarcevic zwingt sein Gegenüber zu einem zweiten Rückhand-Fehler – 30:0

19:25

Beutler eröffnet das Semifinale mit einem Rückhand-Fehler – 15:0

19:24

Beutler hat die Wahl gewonnen, und sich für Rückschlag entschieden! Der 31jährige scheint an Schmerzen in der Hand zu leiden

19:18

Und damit sind wir jetzt voll bereit für den ersten absoluten Höhepunkt des heutigen Abends mit dem ersten Semifinale zwischen Serbiens Nr. 2 Nenad Sarcevic und dem HTT-Wimbledon-Finalisten Christoph Beutler! Die beiden Herren sind schon auf dem Platz und schlagen sich ein!

19:16

Soeben ist das Doppel zu Ende gegangen, und Glöckler-Kraberger haben mit 6:4, 6:1 das Finale erreicht

19:02

den ersten Satz haben Glöckler-Kraberger übrigens mit 6:4 gewonnen!

19:02

Tag 7 bei den HTT-Tour-Finals 2015 im UTC La Ville, mit vier tollen Halbfinal-Partien am heutigen “Generali Open Kitzbühel-Day” die großartiges Tennis und spannende Matches versprechen, und damit einen wunderschönen guten Abend liebe HTT-Fans vom Centercourt im UTC La Ville, wo gerade das erste Doppel des Abends zwischen den HTT-US-Open-Doppel-Champions Michael Glöckler & Stefan Kraberger und den amtierenden HTT-French-Open-Doppel-Siegern Matthias Braun & Christoph Beutler läuft.