Das Finale beim Oktober-Future 2015 – Mocker vs. Rotter – LIVE

Oktober-Future-KAT 1 2015, Final Set 1Set 2Set 3
atMOCKER Moritz 576 0
atROTTER Raphael 752 0
2h 18' 43'55'39'
MOCKER Moritz Oktober-Future-KAT 1 2015, Final ROTTER Raphael
106Total points won98
54% Points won on 1st serve53%
54% Points won on 2nd serve46%
8 / 12Breaks / Break Chanches6 / 14
54% / 96% 1st / 2nd Serves65% / 91%
0Aces1
2Double Faults3
31Winners32
63Unforced errors72
18 / 39Net points / attacks28 / 56
23:16

Philipp Wiegele holt sich mit einem 6:4, 6:1 Erfolg über HTT-Wimbledon-Finalist Christoph Beutler den Titel bei der 24. Auflage des Oktober-HTT-500-Turniers, und damit endet auch unser Live-Abend hier vom Altmannsdorfer Ast. Ich darf mich wie immer für Eure Aufmerksamkeit bedanken und Euch noch auf das kommende Wochenende hinweisen, wo hier im UTC La Ville das Oktober-Masters-Series-1000-Turnier, das November-HTT-250-Turnier und das November-Future auf dem Programm steht. Nennschluss ist morgen Donnerstag Abend um 20 Uhr. Danke und noch eine gute Nacht wünscht C.L

22:36

hobbytennistour.at gratuliert recht herzlich! Liebe HTT-Fans: Wir bleiben noch online um Euch über den Stand im Oktober-HTT-500-Finale am laufenden zu halten!

22:36

keiner der beiden Spieler risikiert mehr was, und jetzt setzt Rotter eine Vorhand ins Out, und die bringt Mocker nach 2:18 Stunden mit 5:7, 7:5, 6:2 den Sieg beim Oktober-Future-Turnier 2015 im UTC La Ville

22:33

Mocker hat nach einem Rückhandfehler Rotters seinen dritten Matchball – 40:30

22:32

Mocker setzt eine Rückhand setilich ins Out – 30:30

22:31

Rotter versenkt eine Vorhand im Netz – 30:15

22:31

beide Spieler mit je einem Fehler -15:15

22:30

Rotter kommt tatsächlich auf 2:5 heran

22:27

Mocker holt sich mit einem gelungenen Netzangriff den Einstandspunkt

22:26

Rotter mit dem gelungenen Lob und der Chance auf 2:5 zu verkürzen

22:26

Mocker vergibt auch den zweiten Matchball – mit einem Vorhandball ins Aus geschlagen

22:25

was für eine Chance die Mocker das auslässt – 30:40 nach einem Smash-Fehler

22:25

und noch ein Volley-Punkt Mockers, der dem 15jährigen zwei Matchbälle einbringt – 15:40

22:24

Mocker holt sich mit einem Volley den Punkt zum 15:30

22:23

Rotter mit einem siegreich abgeschlossenen Volley-Duell und mit einer Vorhand ins Netz gedroschen – 15:15

22:22

mit ganz viel Geduld wartet Mocker auf seine Chance, und mit einem gelungenen Rückhand-Slice-Passierball stellt der 15jährige in der Entscheidung des dritten Satzes auf 5:1

22:21

Rotter schlägt einen Vorhand-Passierball weit ins Aus – 40:30

22:20

Mocker mit dem Patzer am Netz – 30:30

22:20

Mocker gewinnt die nächste Monster-Rally – 30:15

22:19

Mocker mit einem großartigen Vorhand-Passierball zum 15:15

22:18

Rotter mit einem Return-Winner – 0:15

22:18

Übrigens: Seit 10 Minuten läuft auch bereits das Oktober-HTT-500-Finale zwischen Philipp Wiegele und Christoph Beutler – Stand im ersten Satz 2:2

22:17

Rotter verzieht einen Vorhand-Passierball und Mocker holt sich das Break zum 4:1

22:16

Mocker mit einem Überkopfball ins Netz – 15:40

22:15

bei Rotter geht im Moment gar nichts mehr – eine Vorhand im Netz und bei 0:40 hat der 17jährige drei Break-Chancen zum 1:4 abzuwehren

22:14

zwei Rotter-Fehler in Serie – 0:30

22:13

Mocker mit Übersicht und einem Volley-Punkt zum 3:1

22:12

Rotter mit einem leichten Fehler am Netz – Spielball Mocker zum 3:1

22:12

ein elends lange Rally geht an Mocker – Einstand

22:10

Rotter verliert ein heißes Grundlinien-Duell – 30:40

22:09

Rotter holt sich am Netz mit einem Volley zwei Chancen zum prompten Re-Break – 15:40

22:08

Mocker setzt einen gelungenen Vorhand-Stopp zum 15:30

22:07

Mocker mit einer weit ins Out beförderten Rückhand – 0:30

22:06

Rotter mit Doppelfehler Nr. 3 und zu Null gibt der 17jährige seinen Aufschlag zum 1:2 ab

22:05

Rotter mit einem Vorhand-Fehler an der Grundlinie, und Mocker hat bei 0:40 drei Break-Chancen am Stück

22:05

und der 15jährige legt mit einem Volley nach – 0:30

22:04

Mocker mit einem gelungenen Lob – 0:15

22:04

Mocker gleicht mit einem Volley soeben zum 1:1 aus

22:03

Rotter mit einem misslungenen Half Volley am Netz – 40:15

22:02

Mocker holt sich mit einem Volley den Punkt zum 30:15

22:02

Rotter mit dem ersten Punkt im zweiten Game des dritten Satzes – 0:15

22:00

Rotter passt am Netz auf und verwandelt im fünften Versuch einen Volley zum 1:0

21:58

Mocker setzt einen Volley knapp neben die Linie – 40:15

21:57

Mocker kommt bei einer Vorhand zu spät – 30:15

21:57

Rotter drischt eine Vorhand ins Netz – 15:15

21:56

Rotter eröffnet den dritten Satz mit einem Smash – 15:0

21:56

Rotter mit einem Volley-Fehler und einem Patzer von der Grundlinie, und Mocker gleicht mit 7:5 zum 1:1 in Sätzen aus

21:55

Einstand nach einem Vorhand-Fehler Mockers

21:53

Mocker hat nach einem Volley-Fehler Rotters nun Satzball

21:52

Rotter mit einer Rückhand ins Netz und wir halten bei Einstand

21:51

Rotter schupft einen Vorhand-Return ins Out – 30:40

21:51

Mocker setzt eine Vorhand ins Netz und Rotter hat bei 15:40 zwei Chancen auf das 6:6

21:50

der 15jährige Aufschläger drückt eine Vorhand ins Out – 15:15

21:49

Rotter kommt bei einer Vorhand zu spät – 15:0

21:49

eineinhalb Stunden sind gespielt, und Mocker serviert auf den Satzausgleich

21:48

Mocker holt sich nach einem Vorhand-Winner erneut ein Break und führt nun im zweiten Satz mit 6:5

21:47

Mocker mit einem leichten Rückhand-Return-Fehler, und kurz darauf nach einem gelungenen Passierball mit deb Break-Chance zum 6:5

21:46

Mocker mit Übersicht und dem Passierball zum 15:30

21:45

auch Mocker mit dem Fehler am Netz – 15:15

21:45

Mocker verzieht den Passierball und Rotter holt sich das Re-Break zum 5:5

21:44

30:40 – Rotter mit dem komplett unnötigen Rückhand-Fehler

21:43

Mocker schiebt eine Slice-Rückhand seitlich ins Out – 15:40

21:43

Mocker kontert mit gelungenem Serve & Volley – 15:30

21:42

Rotter punktet mit einem Volley zum 0:30

21:41

Rotter mit einem Volley zum 0:15

21:39

Rotter mit einem Doppelfehler, und Mocker holt sich das Break zum 5:4

21:39

Rotter setzt eine Vorhand weit ins Out – Breakball Mocker zum 5:4

21:38

Rotter mit einer abgerissenen Vorhand – Einstand

21:38

Mocker fabriziert einen katastrophalen Rückhand-Fehler – Vorteil Rotter zum 5:4

21:37

eine weitere Rotter-Vorhand bleibt diesmal am Netzband hängen – Einstand nach 40:15

21:36

eine Rotter-Vorhand segelt ganz weit ins Aus – 40:30

21:35

Mocker versenkt eine Vorhand im Netz – 40:15

21:34

Rotter mit einem akrobatisch verwandelten Volley – 30:15

21:33

Rotter mit einem ganz toll verwandelten Volley – 15:15

21:32

Rotter also mit dem Break zum 4:4, jetzt aber mit einem Volley-Fehler  – 0:15

21:32

Rotter mit der Vorhand-Attacke und dem anschließenden Smash zum 4:4

21:30

und noch eine Slice-Rückhand von Mocker draußen – Rotter mit dem Breakball

21:30

Einstand – Mocker mit einem leichten Fehler an der Grundlinie

21:30

und Rotter jagt eine Vorhand in die “Maschen” – 40:30

21:29

Mocker setzt einen Smash ins Out – 30:30

21:28

eine Rotter-Rückhand landet seitlich im Out – 30:15

21:28

Mocker mit einem misslungenen Vorhand-Passierball – 15:15

21:27

Mocker mit einem gelungenen Rückhand-Passierball im dritten Versuch – 15:0

21:26

… und auch noch eine Rückhand, und damit kommt Raphael Rotter im zweiten Satz auf 3:4 heran

21:25

Mocker verschlägt einen Passierball – 40:15

21:25

Mocker lässt einen Smash aus, Rotter dagegen verwandelt einen dieser Überkopfbälle zum 30:15

21:24

Rotter schiebt eine Vorhand ins Netz – 15:15

21:23

Mocker läuft in seine eigene Vorhand – 15:0

21:22

Mocker mit ganz viel Glück und einem Netzroller gegen den am Netz stehenden Rotter – Vorteil für den 15jährigen, der jetzt soeben nach einem Rotter-Vorhand-Fehler 4:2 in Führung geht

21:21

eine Slice-Rückhand von Rotter findet nicht ihr Ziel – Einstand

21:20

eine Mocker-Rückhand segelt weit ins Out – Rotter mit dem Breakball – 30:40

21:19

Mocker kommt nach einem Vorhand-Patzer Rotters zum 30:30

21:19

Mocker mit herrlichem Serve & Volley – 15:30

21:18

Mocker verzieht einen Rückhand-Passierball in eigentlich guter Ausgangsposition – 0:30

21:18

eine Stunde ist gespielt – Mocker beim Aufschlag und mit dem 0:15 nach einem kapitalen Vorhand-Fehler

21:16

und jetzt ist es soweit! Rotter mit dem Fehler beim Volley und Mocker führt mit Break im zweiten Satz mit 3:2

21:16

ein verunglückter Volley von Rotter bringt Mocker einen weiteren Breakball

21:15

Einstand – Mocker im Pech – eine Vorhand bleibt am Netzband hängen

21:14

Mocker bekommt nach einem Rückhand-Fehler seines Gegners einen Breakball zum 3:2

21:14

Rotter passt am Netz auf und volliert sich den Punkt zum 30:30 heraus

21:13

Mocker mit einem knapp ins Out fliegenden Lob – 15:30

21:12

Rotter pflanzt einen Volley mitten hinein ins Netz – 0:30

21:12

Mocker setzt einen Volley zum 0:15

21:11

Mocker hält sein Service und gleicht zum 2:2 aus

21:11

Rotter vezieht einen Vorhand-Passierball – 40:15

21:10

was macht Rotter da – einen Volley weit hinter der T-Linie –  30:15

21:09

Rotter mit einem verunglückten Stoppball – 15:0

21:08

trotzdem hat man in diesem letzten Game einen aggressiv spielenden Mocker erlebt und gesehen, was dieser junge Mann technisch drauf hat

21:08

nach einem Vorhand-Fehler von Mocker holt sich Rotter zu Null das Game zum 2:1

21:07

Rotter Überkopf ganz stark und mit dem Smash zum 40:0

21:06

eine Mocker-Rückhand fliegt ins Out – 15:0

21:05

Rotter verwandelt einen Smash ganz sicher zum Re-Break und zum 1:1

21:05

… gleich darauf aber Doppelfehler Nr. 2 – 30:40

21:04

Mocker macht Druck mit seiner Vorhand – 30:30

21:04

ein Rotter-Lob landet ganz knapp im Out – 15:30

21:03

Mocker setzt eine Vorhand ins Netz – 0:30

21:02

Mocker knallt Rotter am Netz an und holt sich das Break zum 1:0

21:02

Rotter legt sogar noch zwei unforced errors drauf – 15:40

21:01

beide Spieler eröffnen den zweiten Satz mit je einem Fehler – 15:15

21:01

Mocker schiebt einen Vorhand-Volley ins Out, und der erste Satz geht mit 7:5 an Raphael Rotter

21:00

eine Mocker-Vorhand im Netz, und Rotter hat zwei Satzbälle bei 15:40

20:59

dafür schiebt der 15jährige jetzt eine Rückhand ins Out – 15:30

20:59

15:15 – Mocker mit einem guten Passierball

20:58

Rotter mit einem Flugball zum 0:15

20:57

zwei leichte Fehler von Mocker an der Grundlinie, und Rotter geht im ersten Satz mit 6:5 in Führung

20:56

Rotter mit seinem ersten Doppelfehler – 15:15, ehe er mit einem wuchtigen Vorhand-Kracher auf 30:15 erhöht

20:55

trotzdem gleicht der 15jährige soeben nach einem weiteren Rotter-Vorhand-Fehler zum 5:5 aus

20:54

40:30 – Mocker mit einem ganz einfachen Vorhand-Patzer

20:53

Rotter mit einem missglückten Stopp-Versuch – 40:15

20:53

Mocker gewinnt ein herrliches Volley-Duell vorne am Netz – 30:15

20:52

wieder versemmelt Mocker drei Mal am Netz stehend einen Smash – 0:15, ehe er mit einem Service-Winner auf 15:15 stellt

20:51

da war mehr drinnen für Mocker – er lässt Rotter in diesem Game “leben”, und der bedankt sich mit dem Game-Gewinn zum 5:4 – Mocker serviert damit gegen den Verlust des ersten Satzes

20:50

Rotter mit einem tollen Passierball und der Chance auf 5:4 zu erhöhen

20:49

Rotter mit einem Smash-Fehler – wir halten bei Einstand

20:49

Mocker setzt einen Vorhand-Return ins seitliche Aus – 40:30

20:47

Rotter kontert mit einem Service-Winner – 15:15

20:47

Mocker attackiert mit seiner Vorhand – mit Erfolg zum 0:15

20:46

Mocker mit einem ganz feinen Volley und dem 4:4 im ersten Satz

20:46

Einstand – Rotter schiebt eine Vorhand weit ins Out, und nach einem Return-Fehler des 17jährigen hat Mocker Spielball zum 4:4

20:45

Mocker wehrt die erste Break-Chance Rotters mit einem herrlichen Passierball ab – 30:40

20:44

Mocker schiebt eine Slice-Rückhand ins Netz, und Rotter hat ein 15:40

20:44

Rotter mit einer ins Netz geschlagenen Vorhand – 15:30

20:43

0:30 – Mocker jagt eine Rückhand ins Netz

20:43

erneut punktet Rotter am Netz – 0:15

20:42

ein Smash an die Linie, ein weiterer mit dem Rahmen, und trotzdem führt Rotter im ersten Satz mit 4:3

20:41

der 17jährige smasht sich den Punkt zum 40:15 erfolgreich heraus

20:40

jetzt lässt Rotter einen Flugball am Netz aus – 30:15

20:40

Mocker drückt einen Volley ins Netz – 30:0

20:39

Rotter mit einem Service-Winner zum 15:0

20:39

Mocker mit dem Fehler am Netz, und wir erleben das vierte Break der beiden Future-Stars in Serie – Stand im ersten Satz daher 3:3

20:38

Rotter holt sich mit einem verwandelten Volley einen Breakball – 30:40

20:37

der erste Doppelfehler in diesem Finale unterläuft Mocker – 30:30

20:36

Rotter legt einen Volley im Out ab – 30:15

20:36

Rotter zeigt wieder viel Gefühl am Netz und punktet zum 15:15

20:35

Mocker drückt mit seiner Vorhand an – 15:0

20:34

mit einem ganz starken Lob sichert sich Mocker gegen den erneut am Netz auftauchenden Rotter das zweite Break in diesem ersten Satz zur 3:2 Führung

20:33

noch ein Rotter-Vorhand-Fehler – Breakball Mocker zum 3:2

20:33

Rotter lässt einen Spielball zum 3:2 mit einer ins Out beförderten Vorhand aus – Einstand

20:32

Mocker mit einer Riesen-Chance am Netz, doch der 15jährige schiebt den Flugball hinten raus – 30:30

20:31

Rotter schiebt eine Vorhand-Volley ins Netz – 15:30

20:31

eine Slice-Rückhand von Rotter bleibt am Netzband hängen – 15:15

20:30

Mocker mit dem Fehler an der Grundlinie – 15:0

20:29

erneut taucht Rotter am Netz auf und mit einem sicher verwandelten Volley holt er sich das Re-Break zum 2:2

20:28

mit einem Volley holt sich der 17jährige eine Break-Chance zum 2:2 – 30:40

20:28

zum ersten Mal macht Rotter Druck in diesem Spiel und er punktet auch gleich zum 30:30

20:27

auch Mocker patzt auf seiner Rückhand-Seite – 30:15

20:27

Rotter mit einer total verunglückten Vorhand – 30:0

20:26

Rotter mit einem verschlagenen Smash – 15:0

20:25

Rotter versenkt noch eine Rückhand im Netz, und damit nützt Moritz Mocker gleich die erste seiner beiden Break-Möglichkeiten zur 2:1 Führung

20:24

Rotter versucht einen Half-Volley und begeht den Fehler – 15:40

20:24

Rotter verkürzt mit einem gelungenen Lob auf 15:30

20:23

… und einer ins Netz gedroschenen Vorhand – 0:30

20:23

Rotter mit einem Rückhand-Slice-Fehler – 0:15

20:22

mit einem gefühlvoll gesetzten Volley gleicht Mocker soeben zum 1:1 aus

20:21

Mocker hat nach einem Vorhand-Return-Fehler seines Gegner eine 40:30 Führung

20:20

Mocker mit einem guten ersten Aufschlag und einem Rückhand-Slice-Patzer – 15:15

20:20

Mocker verzieht einen Vorhand-Return zum 40:30, und mit einem Service-Winner holt sich Rotter nach 0:30 Rückstand doch noch das erste Game zum 1:0

20:19

der 17jährige legt mit dem ersten Ass dieses Matches nach – 30:30

20:18

auch Rotter glänzt erstmals mit einem Vorhand-Passierball – 15:30

20:17

0:30 – Rotter schiebt eine Vorhand ins Netz

20:17

Mocker eröffnet das Endspiel mit einem Vorhand.Passierball zum 0:15

20:16

Rotter hat die Wahl gewonnen, und sich für Aufschlag entschieden!

20:14

Die beiden Herren sind seit einigen Minuten auf den Platz um sich einzuschlagen, und in Kürze geht es hier am Centercourt des UTC La Ville mit dem ersten von zwei Finalspielen des heutigen Abends los

20:13

Die Jugend dominiert derzeit ganz klar die zweite und dritte Liga der Hobby-Tennis-Tour! Nach dem Teenager-Finale beim HTT-Erste Bank Open Challenger in der Wiener Stadthalle, matchen sich auch auf Future-Ebene zwei HTT-Jungstars um den Titel, und damit einen wunderschönen Nachmittag liebe HTT-Fans aus dem UTC La Ville, wo wir auf den Beginn des 3. Oktober-Future-Turniers 2015 zwischen Raphael Rotter und Moritz Mocker warten.