Vukicevic vs. Klager – das Mai-Masters-Series-1000-Finale – LIVE

Mai-Masters-Series-1000 2015, Final Set 1Set 2Set 3
rsVUKICEVIC Vladimir 466 0
atKLAGER Peter 643 0
2h 39' 54'57'46'
VUKICEVIC Vladimir Mai-Masters-Series-1000 2015, Final KLAGER Peter
101Total points won101
54% Points won on 1st serve59%
51% Points won on 2nd serve45%
6 / 13Breaks / Break Chanches5 / 13
60% / 82% 1st / 2nd Serves65% / 90%
1Aces0
8Double Faults3
26Winners26
67Unforced errors70
18 / 36Net points / attacks4 / 17
15:21

es gibt jetzt eine rund 15minütige Pause am Centecourt, und dann das Endspiel beim Mai-Challenger-Turnier zwischen Vahe Malkyan und Alexander Sterzl! Bis dann!

15:20

für die serbische Nummer 1 ist es der siebente Karriere-Erfolg und der erste Turniersieg als Nummer 1, zu dem hobbytennistour.at recht herzlich gratuiert!

15:19

Klager jagt einen Smash ins Out, und damit gewinnt Vladimir Vukicevic nach 2:39 Stunden Spielzeit das Mai-Masters-Series-1000-Turnier mit 4:6, 6:4 und 6:3

15:18

und mit dem ersten Ass des Finales holt sich Vukicevic zwei Matchbälle – 40:15

15:18

Klager drückt eine Rückhand ins Netz – 30:15

15:17

Klager kommt bei einer Vorhand zu spät – 15:15

15:16

Vukicevic serviert auf den Titelgewinn und setzt eine Vorhand ins Out – 0:15

15:16

der Ball wird jetzt “Out” gegeben, und damit führt Vukicevic nun mit 5:3

15:11

oder doch nicht? die beiden diskutieren gerade über den letzten Ball

15:10

wieder ein Volley-Fehler von Klager, und Vukicevic hat Breakball, den Klager jetzt endlich einmal mit einem Flugball zum Einstand abwehrt

15:09

Einstand – Klager schiebt eine Vorhand ins Aus

15:08

Klager mit einem Netzroller und dem Spielball zum 4:4

15:07

30:30 – Vukicevic setzt eine Rückhand ins Netz

15:06

ein Vukicevic-Rückhand-Slice rutscht von der Linie weg – 15:30

15:05

Vukicevic setzt einen Vorhand-Return ins Netz – 15:15

15:04

Vukicevic mit einem Volley im zweiten Versuch – 0:15

15:02

im Head to Head führt übrigens noch Vukicevic mit 2:1, heute stehen sich die beiden Top-3-Stars der HTT aber zum ersten Mal auf Sand gegenüber

15:01

2:20 Stunden sind gespielt – und nach einem Rückhandfehler von Vukicevic gelingt Klager tatsächlich das Break zum 3:4 – damit ist dieses Mai-Masters-Series-1000-Endspiel wieder “on serve”

15:00

noch ein Vorhandfehler des Serben, und Klager hat bei 0:40 drei Break-Chancen zum 3:4

15:00

UNFASSBAR – Vukicevic drischt einen kinderleichten Smash weit ins Out – 0:30 statt 15:15

14:59

ein Klager-Return tropft noch ins Feld – 0:15

14:58

Vukicevic reißt eine Vorhand ab, und Klager verkürzt auf 2:4 – noch allerdings liegt die Nummer 1 aus Serbien mit einem Break vorne

14:57

ein Vorhand-Return von Vukicevic landet im Out – 40:30

14:57

der 22jährige mit dem nächsten Vorhand-Patzer – 30:30

14:56

Klager verzieht einen Rückhand-Passierball-Versuch – 30:15

14:55

die Nummer 1 drischt eine Vorhand weit ins Out und einen Return ins Netz – 30:0

14:54

90:89 führt Vukicevic derweil nach Punkten – Klager beim Aufschlag

14:53

Vukicevic setzt einen Stoppball mit seiner Rückhand ins Netz, und damit holt sich Klager ein Break zurück und sein erstes Game im dritten Satz zum 1:4

14:52

eine Vukicevic-Rückhand im Netz – Klager mit der Break-Chance zum 1:4 – 30:40

14:52

Klager drückt eine Vorhand seitlich ins Out – 30:30

14:51

2:10 Stunden sind mittlerweile gespielt, und Klager punktet mit einem Stoppball zum 15:30

14:50

Klager mit einem tollen Vorhand-Passierball zum 15:15

14:49

und da ist es auch schon passiert – Klager jagt eine Vorhand ins Netz, und Vukicevic führt mit einem zweiten Break im dritten Satz mit 4:0

14:49

.. und 0:40 – nachdem Vukicevic einen Vorhand-Return exakt an die Linie setzt – der Serbe mit drei Breakchancen zum 4:0, weobei er die erste Gelegenheit gerade mit einem Vorhandball ins Netz auslässt

14:48

Klagers Spiel zerbricht gerade – 0:30 nach Doppelfehler Nr. 3

14:47

übrigens noch nie in der 20jährigen Geschichte dieses Turniers konnte einer der internationalen HTT-Stars das Mai-Masters-Series-1000-Turnier gewinnen! Vukicevic wäre der erste Spieler aus dem Ausland, noch führt der Serbe aber “nur” 3:0

14:46

Klager mit einer eingesprungenen Rückhand beim Return und mit dem Fehler – Vukicevic hält sein Service, und führt in der Entscheidung mit 3:0

14:45

Klager mit einem verunglückten Rückhand-Slice-Versuch der im Out landet – Vorteil Vukicevic zum möglichen 3:0

14:44

Vukicevic erwischt Klager auf dem falschen Fuß – 30:40 – ein Breakball bleibt Klager noch, und auch den wehrt Vukicevic gerade mit einem tollen Volley-Punkt ab – Einstand

14:42

Vukicevic mit Doppelfehler Nr. 8 – 15:40

14:42

zwei ganz leichte Vukicevic-Fehler und ein missglückter Klager-Lob – 15:30

14:41

Klager vergeigt einen Volley vorne am Netz und liegt mit dem ersten Break des dritten Satzes früh 0:2 zurück

14:39

Klager bewegt sich nicht zu einem Vorhandball seines Gegners und muss nun bei 15:40 zwei Break-Chancen zum frühen 0:2 abwehren

14:38

Klager scheitert erneut mit seiner Vorhand – 15:30

14:37

Klager mit einem Service-Winner zum 15:15

14:37

Klager befreit sich aus der Defensive, und scheitert nur haarscharf mit einem Passierball – 0:15

14:35

Klager versemmelt einen Vorhand-Return, und damit geht das erste Game des entscheidenden dritten Satzes an Vladimir Vukicevic

14:34

Doppelfehler Nr. 7 von Vukicevic – 40:30

14:34

Vukicevic mit perfekt vorgetragenem Serve & Volley zum 40:15

14:33

Klager drückt einen Return knapp ins Out – 30:15

14:32

Vukicevic eröffnet den dritten Satz mit einem Doppelfehler zum 0:15 und einem Vorhand-Winner zum 15:15

14:27

Klager kommt bei einer Vorhand zu spät, und damit gleicht Vukicevic nach weiteren 57 Minuten mit 6:4 zum 1:1 in Sätzen aus

14:25

Vukicevic vergibt einen ganz leichten Volley vorne am Netz – ungewohnt für ihn – 15:40

14:24

noch eine Rückhand von Klager im Netz, und Vukicevic hat bei 0:40 drei Satzbälle

14:24

Serve & Volley funktioniert bei Klager nicht – 0:30

14:23

eine Klager-Vorhand bleibt im Netz hängen – 0:15

14:21

Klager schiebt eine Vorhand ins Aus, und Vukicevic hält sein Service zur 5:4 Führung im zweiten Satz – Klager serviert also in Kürze gegen den Verlust des zweiten Durchgangs!

14:20

via Netzband holt sich Klager mit einem Vorhand-Winner den Punkt zum 40:30

14:19

40:15 – Vukicevic serviert Doppelfehler Nr. 5

14:18

Klager setzt einen Rückhand-Return ins Out – 40:0

14:18

Pech für Klager mit der Netzkante – 30:0 Vukicevic

14:16

Klager verzieht eine Rückhand – 15:0

14:15

100 Minuten sind gespielt, und Klager punktet mit einem sensationellen Vorhand-Passierball zum 4:4

14:15

Vukicevic klagt über eine verschlagene Rückhand – 40:15

14:14

pardon zum 30:15 natürlich

14:14

Vukicevic mit einem zu niedrig geratenen Lob-Versuch und Klager smasht ab zum 15:30

14:12

Vukicevic wiederum schnippselt eine Slice-Rückhand ins Netz – 15:15

14:12

Klager zirkelt eine Vorhand seitlich ins Aus – 0:15

14:10

mit einem Service-Winner holt sich Vukicevic einen Spielball zum 4:3, und mit einem Smash vollendet der Serbe zum 4:3 im zweiten Satz

14:09

… den lässt der 22jährige mit einer ins Netz beförderten Rückhand aus – Einstand

14:08

Klager hat nach einem weiteren Vukicevic-Vorhand-Fehler einen Breakball zum 4:3

14:08

Klager erwischt seinen Gegner mit einem Vorhand-Winner am falschen Fuß – 30:30

14:07

Volley-Künstler ist Klager keiner – ein ganz leichter Fehler beim Volley – 30:15

14:06

und macht es gleich darauf mit einem weiteren Flugball-Versuch zum 15:15 besser

14:06

Vukicevic drückt einen Volley ins Netz – 0:15

14:05

da ist das prompte Re-Break für Vukicevic, der nach einem Vorhandfehler Klagers auf 3:3 stellt und ausgleicht

14:04

mit einem Ball an die Linie holt sich Vukicevic einen Breakball zum möglichen 3:3

14:03

Klager serviert einen Doppelfehler – 30:30

14:03

neuerlich ein Vorhand-Patzer der serbischen Nummer 1 – 30:15

14:02

Klager kontert mit einem herrlichen getimten Rückhand-Passierball – 15:15

14:01

Vukicevic mit einem ganz sicher verwandelten Smash – 0:15

13:58

Klager verwandelt einen Lob zum Break-Gewinn auf 3:2

13:57

Vukicevic mit dem Fehler von der Grundlinie, und Klager hat bei 30:40 einen Satzball

13:55

Klager als wahrer Verteidigungskünstler – 0:15

13:54

Klager mit erfolgreichem Serve & Volley zum 2:2

13:53

und noch ein Rückhand-Patzer des Ranglisten-Dritten – er führt aber noch 40:30

13:53

eine eingesprungene Klager-Rückhand landet im Out – 40:15

13:52

Vukicevic jagt einen weiteren Vorhand-Return ins Aus – 40:0

13:52

Klager drückt mit seiner Vorhand aufs Tempo – 30:0

13:49

Klager schiebt einen Rückhand-Sliceball ins Out, und damit führt Vukicevic mit 2:1

13:48

Klager mit einem Volley-Schnitzer – 40:30

13:47

… und Vukicevic einen Rückhand-Slice ins Netz – 30:30

13:46

Klager schiebt einen Lob ins Out – 30:15

13:46

… der Serbe passt kurz darauf am Netz auf und punktet per Smash zum 15:15

13:45

Klager mit einem glücklichen Return-Winner an die Linie – 0:15

13:44

eine Vukicevic-Rückhand bleibt am Netzband hängen, und damit gleicht Klager zum 1:1 aus

13:43

Vukicevic zeigt mit einem phantastischen Stoppball wieder einmal sein überragendes Ballgefühl – 40:30

13:43

… und noch ein starkes erstes Klager-Service zum 40:15

13:42

Vukicevic mit einem Rückhand-Fehler – 30:15

13:41

mit Serve & Volley punktet Klager zum 15:15

13:41

Klager mit einer verschlagenen Rückhand – 0:15

13:38

Klager mit einem kapitalen Smash-Fehler und Vukicevic holt sich das erste Game des zweiten Satzes zur 1:0 Führung

13:37

Klager drückt eine Vorhand ins Netz – Vorteil für Vukicevic

13:36

Klager verzieht einen Passierball – Vorteil Vukicevic zum 1:0, und dieses Gelegenheit lässt die Nummer 1 mit einem Smash-Fehler aus – wieder Einstand

13:35

später Out-Ruf von Klager, aber ein korrekter – Einstand

13:34

jetzt punktet zur Abwechslung einmal Vukicevic mit einem Stoppball – Spielball für den Serben zum 1:0

13:34

Klager holt sich mit einem erfolgreich gesetzten Gegenstopp einen weiteren Breakball, und lässt diesen mit einem Vorhand-Fehler aus – abermals Einstand

13:33

guter erster Aufschlag von Vukicevic zum Einstand

13:32

Vukicevic mit einem Rückhand-Slice-Fehler – Klager hat eine Break-Chance zum 1:0

13:32

und nach Doppelfehler Nr. 4 von Vukicevic steht es gar Einstand

13:31

wieder patzt die serbische Nummer 1 mit der Vorhand – 40:30

13:31

nach einem Vorhand-Fehler holt sich Vukicevic mit einem Service-Winner eine 40:15 Führung im ersten Game des zweiten Satzes

13:30

mit einem verwandelten Volley erhöht Vukicevic auf 30:0

13:29

Vukicevic mit einer Rückhand ins Netz, und nach 54 Minuten geht der erste Satz des Mai-Masters-Series-1000-Turniers mit 6:4 an Peter Klager

13:28

Klager mit drei Satzbällen!

13:27

Vukicevic verschlägt eine Rückhand – 30:0

13:26

Klager mit einem Vorhand-Winner zum 15:0

13:26

die Sonne kommt jetzt langsam durch – es wird richtig warm hier am Centercourt im UTC La Ville

13:24

Vukicevic mit einem ärgerlichen dritten Doppelfehler in diesem Endspiel, und damit holt sich Klager das Break zum 5:4. In Kürze serviert der HTT-Sandplatz-König damit auf den Gewinn des ersten Satzes

13:23

Klager scheitert mit dem Versuch einen Vorhand-Passierball zu setzen – 30:40

13:22

der nächste Patzer von Vukicevic an der Grundlinie – 15:30, und nach einem Volley-Fehler des Serben hat klager bei 15:40 zwei Break-Chancen um auf 5:4 zu stellen

13:21

15:15 – Vukicevic bewegt sich schlecht in Richtung einer Vorhand

13:21

Vukicevic mit einem Linienball von der Vorhand – 15:0

13:20

und mit einem Service-Winner stellt der Ranglisten-Dritte soeben auf 4:4

13:20

Klager scheint vor einem “leichten” Game-Gewinn zu stehen – 40:0

13:19

.. und einen Smash an die Plane – 30:0

13:18

Vukicevic jagt eine Vorhand ins Out – 15:0

13:17

schon jetzt der Hinweis für alle HTT-Fans! im Anschluss an dieses Endspiel steht noch das Finale des Mai-Challenger-Turniers (nicht vor 15 Uhr) zwischen Vahe Malkyan (IRAN) und Alexander Sterzl (AUT) auf dem Programm!

13:16

Vukicevic holt sich mit einem Volley-Punkt soeben das Game zum 4:3

13:15

noch ein Rückhand-Patzer bei Klager, der ermöglicht Vukicvic einen weiteren Spielball zum 4:3

13:15

Einstand – Klager setzt eine Rückhand ins Netz

13:14

Klager holt sich mit einem Rückhand-Passierball einen Breakball zum 4:3

13:14

und wieder geht ein Game zwischen diesen beiden Spielern über Einstand – nach einem Vorhand-Patzer von Vukicevic

13:13

Klager jagt einen Vorhand-Return ins Aus – Spielball Vukicevic zum 4:3

13:12

Vukicevic mit Doppelfehler Nr. 2 – Einstand

13:11

mit einem Vorhand-Winner holt sich Vukicevic das 40:30

13:11

beim Rückhand-Slice zeigt sich die Nummer 1 heute noch sehr fehlerhaft – 30:30

13:10

… und einem Service-Winner zum 30:15

13:10

Vukicevic mit einem genialen Stoppball zum 15:15

13:10

der 2fache HTT-Wimbledon-Champ mit einem Vorhand-Fehler und dem 0:15 Rückstand

13:08

Vukicevic setzt eine Rückhand ins Aus, und damit gleicht Peter Klager nach hartem Kampf zum 3:3 aus

13:07

Vukicevic slict eine Rückhand ins Out – Vorteil Klager zum 3:3

13:06

Klager reitet die Vorhand-Attacke zum abermaligen Einstand

13:06

Klager wieder mit einem gescheiterten Versuch Serve & Volley zu spielen – Vukicevic hat dadurch einen weiteren Breakball zum 4:2

13:05

Einstand, weil Klager eine Rückhand ans Netzband setzt

13:04

Vukiceivc mit einem billigen Rückhand-Fehler – Vorteil Klager zum 3:3

13:03

Klager lässt zwei Volley-Chancen am Netz aus, kommt aber nach einem Lob-Fehler seines Gegners doch noch zum Einstandspunkt

13:02

eine total verzogene Klager-Vorhand bringt Vukicevic erneut einen Breakball zum 4:2

13:01

… den Klager aber mit einem Aufschlag-Winner souverän abwehrt – Einstand

13:01

Einstand, weil Klager einen Volley vergeigt, und jetzt hat Vukicevic sogar einen Breakball zum 4:2

13:00

mit einem dritten Fehler in Serie liegt Vukicevic jetzt 40:30 bei Aufschlag Klager zurück

13:00

ein durchwachsenes Game – auch Vukicevic mit zwei leichten Fehlern an der Grundlinie – 30:30

12:59

Vukicevic hämmert eine Rückhand hinten ins Aus – 15:30

12:58

Klager begeht einen weiteren Fehler mit seiner Vorhand – 0:30

12:57

Klager schließt eine Grundlinien-Rallye mit einem Vorhandball ins Netz ab – 0:15

12:57

noch ein Wort zu den äußeren Bedingungen! Die sind prächtig! Perfekter geht es kaum! bewölkter Himmel, warm bei 20 Grad, keine Sonne die stört und nicht der Hauch eines Windes! Einfach geniales Wetter an diesem Finaltag im UTC La Ville

12:56

und mit einem Service-Winner geht Vukicevic zum ersten Mal in diesem Spiel in Führung. Die Nummer 1 der HTT aus Sombor führt nach drei Games en suite mit 3:2

12:55

Klager schiebt einen Vorhand-Slice ins Out – 40:30

12:54

Klager mit einem Fehler bei der Vorhand – 30:30

12:54

Vukicevic verzieht eine Rückhand – 15:30

12:53

Klager kontert mit einem Vorhand-Winner – 15:15

12:53

die serbische Nummer 1 mit einem weiteren Punkt beim Smash – 15:0

12:52

dritter Breakball für Vukicevic nach einem verunglückten Klager-Lob, und nach einem weiteren Fehler des 22jährigen holt sich Vukicevic das Break zum 2:2

12:51

Klager mit einem Vorhand-Winner und es steht Einstand, nachdem sein Gegner auch die erste Break-Chance ausgelassen hatte!

12:51

Klager versucht sich in Serve & Volley und macht den Fehler – 15:40 – Vukicevic mit seinen ersten Break-Chancen

12:50

jetzt begeht auch Klager seinen ersten Doppelfehler – 15:30

12:49

Vukicevic drischt einen Vorhand-Return weit ins Out – 15:15

12:48

Vukicevic mit einem verwandelten Smash – 0:15

12:47

… und da ist endlich der erste Spielgewinn für Vladimir Vukicevic – der Serbe verkürzt nach einem vergeigten Stoppball-Versuch seines Gegenübers auf 1:2

12:46

ein ganz schwacher Rückhand-Return von Klager bringt seinem Gegner einen weiteren Spielball zum ersten Game-Gewinn

12:46

…doch abermals schiebt Vukicevic eine Vorhand ins Out – wieder Einstand (Nr. 4)

12:45

Vukicevic holt sich mit einem herrlichen Stoppball einen neuerlichen Spielball zum 1:2

12:44

Klager kommt bei einer Vorhand zu spät – Einstand Nr. 3

12:44

der erste Doppelfehler in diesem Endspiel unterläuft Vukicevic – damit hat Klager einen Breakball zum 3:0

12:43

Klager mit einem Rückhand-Return-Fehler – Spielball Nr. 2 für Vukicevic zum 1:2, den er mit einer Vorhand ins Netz auch auslässt – Einstand Nr. 2

12:42

Vukicevic mit zwei Netzangriffen und einem Punkt daraus – Einstand nach 40:30

12:41

wieder hat Klager Glück mit dem Netzband, und Vukicevic schiebt daraufhin einen Ball ins Out – 30:30

12:41

und der 2fache HTT-French Open-Champion jagt auch noch eine Vorhand seitlich ins Aus – 30:15

12:40

Klager setzt eine Rückhand ins Netz – 15:15

12:39

Vukicevic mit einem Vorhand-Fehler – 0:15 – und nur 1 Punkt aus den ersten 10 Ballwechseln für den Serben

12:39

Klager mit einem Rückhand-Passierball, der via Netzkante ins Feld seines Gegners fällt. Damit bestätigt der 22jährige sein frühes Break und stellt auf 2:0

12:38

Vukicevic erläuft zwar einen Stoppball seines Gegners, macht daraufhin aber den Fehler – 40:15

12:37

Klager mit einem missglückten Stopp – der erste Punkt für Vukicevic – 30:15

12:37

… und ballert einen Vorhand-Return seitlich ins Out – 30:0

12:36

Vukicevic drückt eine Vorhand ins Netz – 15:0

12:35

Vukicevic noch mit einem dritten Fehler am Netz beim Volley, und damit muss die Nummer 1 seinen Aufschlag zu Null zum 0:1 abgeben

12:35

ein erster toller Ballwechsel mit dem besseren Ende für Klager, der bei 0:40 drei Break-Chancen hat

12:34

und mit einem Rückhand-Slice-Fehler ins Netz – 0:30

12:34

Vukicevic mit einem Volley-Fehler zum Start in dieses Finale – 0:15

12:33

Klager hat die Wahl gewonnen, und sich für Rückschlag entschieden!

12:24

Die beiden Spieler sind seit einigen Minuten auf dem Centercourt und schlagen sich für das 30. Saisonfinale ein!

12:24

Holt Vladimir Vukicevic seinen ersten Titel als Nummer 1 der Hobby-Tennis-Tour, oder baut Peter Klager seine beeindruckenden Bilanzen auf HTT-1000er-Ebene weiter aus, das ist die große Frage vor dem vierten direkten Duell der beiden HTT-Superstars, und damit einen wunderschönen guten Tag und Mahlzeit liebe HTT-Fans aus dem UTC La Ville, wo in wenigen Minuten das Endspiel beim 20. Mai-Masters-Series-1000-Turnier in Szene gehen wird.