Duell der vermeintlichen Underdogs in Gruppe A – Glatzl vs. Schachinger – LIVE

HTT-Tour-Finals - Masters 2014, Round Robin Set 1Set 2Set 3
atSCHACHINGER Harald 577 0
atGLATZL Renee 766 0
2h 44' 51'53'60'
SCHACHINGER Harald HTT-Tour-Finals - Masters 2014, Round Robin GLATZL Renee
128Total points won131
63% Points won on 1st serve73%
55% Points won on 2nd serve40%
3 / 13Breaks / Break Chanches4 / 8
74% / 82% 1st / 2nd Serves64% / 74%
3Aces5
6Double Faults12
44Winners28
92Unforced errors69
9 / 14Net points / attacks2 / 7
17:52

Liebe HTT-Fans! Nach diesem Krimi gibt es jetzt eine verdiente Pause, und dann sind wir wieder mit dem Abschluss-Single Damian Roman gegen Vladimir Vukicevic (nicht vor 19 Uhr) für Euch da

17:47

Glatzl drischt eine Vorhand ins Out, und damit gewinnt Harald Schachinger eine echte Marathon-Schlacht nach 2:44 Stunden mit 5:7, 7:6 und 7:6

17:45

Glatzl mit dem Volleyfehler – Schachinger mit Matchball Nr. 2 – 7:6

17:44

Schachinger begeht den Fehler an der Grundlinie – 6:6 – erneut werden die Seiten gewechselt

17:43

Schachinger hat Matchball nach einem Vorhand-Fehler von Glatzl – 6:5

17:42

Glatzl drischt eine Vorhand ins Netz – 5:5

17:41

Glatzl patzt auf der Rückhand, führt aber noch 5:4

17:41

Schachinger kommt auf 5:3 heran

17:40

Glatzl mit einem Service-Winner zum 5:2

17:39

Glatzl verzieht einen Grundlinienball, und bei 4:2 für den 20jährigen werden die Seiten gewechselt

17:38

Glatzl mit einer Vorhand genau auf die Linie – 4:1

17:38

3:1 Glatzl – Schachinger mit dem Rückhandfehler

17:37

noch ein Vorhand-Patzer von Schachinger – Glatzl führt 2:1

17:37

1:1 – Schachinger mit einem Vorhand-Fehler

17:36

1:0 Schachinger – nach einem Return-Fehler von Glatzl

17:36

Schachinger mit einem Return-Fehler, und der Tie-Break muss dieses Match entscheiden!

17:35

Glatzl holt sich mit Ass Nr. 5 einen Spielball zum 6:6

17:35

und Glatzl ist mit einem Service-Winner zur Stelle – Einstand

17:34

Schachinger hat seinen ersten Matchball!

17:33

Doppelfehler Nr. 12 von Glatzl – Einstand

17:33

Schachinger reißt eine Vorhand ab – 40:30

17:32

Schachinger mit einem Rückhand-Winner – 30:30

17:31

Schachinger befördert eine Vorhand ins Netz – 30:15

17:30

mit einer Vorhand an die Linie stellt Glatzl auf 15:15

17:30

Glatzl serviert ein zweites Mal gegen den Matchverlust – und macht Doppelfehler Nr. 11 – 0:15

17:28

Schachinger holt sich mit einem Vorhand-Winner das Game zum 6:5 im dritten Satz

17:28

Glatzl verfehlt mit einer Vorhand haarscharf die Linie – Schachinger führt 40:30

17:27

Glatzl mit einem Vorhand-Return-Fehler auf einen zweiten Aufschlag Schachingers – 30:30

17:26

Doppelfehler Nr. 6 von Schachinger – 15:30

17:25

… und einen Vorhandball im Out – 15:15

17:25

Schachinger platziert einen Vorhand-Winner im gegnerischen Feld – 15:0

17:24

mit einem Super-Vorhand-Winner gleicht Glatzl zum 5:5 aus

17:24

und noch eine Schachinger-Vorhand im Aus – 40:0

17:23

Schachinger befördert den nächsten Vorhand-Return ins Out – 30:0

17:23

Schachinger kommt mit einem Passierball nicht vorbei am Gegner  – 15:0

17:22

112 zu 113 – Glatzl serviert gegen den Matchverlust!

17:21

starkes erstes Service, dazu eine unnehmbare Vorhand für Glatzl, und Schachinger geht in der spannenden Entscheidung des dritten Satzes mit 5:4 in Führung

17:20

mit einem Volley sichert sich Schachinger den Punkt zum 40:30

17:20

Schachinger mit einem Service-Winner und einem Doppelfehler – 30:30

17:18

Schachinger holt sich mit einem Volley den Punkt zum 15:0

17:17

Schachinger mit dem nächsten Fehler beim Return, und wir halten bei 4:4

17:17

40:30 – Glatzl mit Ass Nr. 4

17:16

30:30 – Schachinger schießt Glatzl am Netz an

17:15

mit einem Smash punktet Schachinger zum 30:15

17:15

Schachinger mit seinem 80. unerzwungenen Fehler von der Grundlinie – 30:0

17:14

Glatzl hat mit 107 zu 106 Punkten insgesamt sogar einen Punkt mehr gemacht, dennoch muss der 20jährige jetzt bei 3:4 und eigenem Aufschlag nachlegen – 15:0 nach einem Service-Winner des 20jährigen

17:13

Glatzl bekommt nach einem Fehler seines Gegners noch eine Break-Chance, und die nützt Glatzl, bzw. donnert Schachinger noch eine Vorhand hinten an die Plane – neuer Spielstand 4:3 für Schachinger

17:11

Glatzl holt sich erneut Breakball – mit einem Vorhand-Winner gegen die Laufrichtung seines Gegners geschlagen – jetzt wieder Einstand – Glatzl patzt beim Return

17:10

… den Schachinger mit seinem 5. Ass abwehrt

17:10

Schachinger prügelt eine Vorhand ins Out – Glatzl mit dem Breakball

17:09

Glatzl reißt wieder eine Vorhand ab – Schachinger mit einem big point zum möglichen 5:2, und den läßt er aus – Einstand

17:08

30:30 – Schachinger mit seinem Jubiläums-Fehler Nr. 75! Eigentlich unglaublich das er trotzdem führt

17:08

Schachinger setzt eine Vorhand ins Netz – 30:15

17:07

was für ein Fehler von Glatzl – 30:0 – der 20jährige hat das ganze Feld frei und macht den Fehler mit der Vorhand

17:06

Schachinger mit einem Return weit an die Grundlinie, und Glatzl mit dem Fehler – damit führt Schachinger mit dem ersten Break 4:2

17:05

Glatzl versenkt eine Vorhand im Netz, und damit hat Schachinger die ersten Breakchancen in diesem dritten Satz – 15:40

17:04

Schachinger verzieht eine Rückhand – 15:30

17:04

Glatzl mit Doppelfehler Nr. 10 zum 0:15, und Schachinger mit einem tollen Stoppball zum 0:30

17:03

das erste Dreisatz-Match im Single-Bewerb der heurigen Tour-Finals ist zwei Stunden alt, und Schachinger führt im dritten Satz mit 3:2

17:01

Spielball Schachinger nach einem gelungenen Smash vorne am Netz

17:00

…. den er mit einer Vorhand ins Netz auslässt – Einstand

17:00

Glatzl hebt einen Vorhand-Return ins Out, und damit hat Schachinger einen Spielball zum 3:2

16:58

Schachinger setzt eine Vorhand neben die Linie – 15:15

16:58

eine Vorhand-Attacke von Schachinger- 15:0

16:57

Glatzl gleicht mit einem Vorhand-Winner zum 2:2 aus

16:56

wenige Winner, viele Fehler – 30:15

16:56

der 27jährige mit einem Rückhand-Fehler – 30:0

16:55

ein Schachinger-Return im Out – 15:0

16:54

und mit einem Rückhand-Winner erhöht Schachinger auf 2:1

16:53

Schachinger hat Spielball zum 2:1

16:53

Schachinger mit einem Service-Winner und Glatzl mit der nächste gerissenen Saite – 30:15

16:52

Schachinger mit einem Mörder-Smash und Glatzl mit einem unglaublichen Passierball zum 1:1

16:50

der nächste Return-Patzer von Schachinger – 40:15

16:49

zwei Return-Fehler von Schachinger – Glatzl mit dem 30:15

16:49

Glatzl mit Doppelfehler Nr. 9 – 0:15

16:48

das erste Game geht nach einem Rückhandfehler von Glatzl zu Null an Harald Schachinger

16:48

Glatzl mit einer Return-Granate im Aus – 40:0

16:47

… und der 27jährige legt mit einem Rückhand-Winner nach – 30:0

16:47

Schachinger eröffnet den dritten Satz mit einem Vorhand-Winner – 15:0

16:37

Schachinger holt sich mit einem Service-Winner den zweiten Satz im Tie-Break!

16:36

noch ein Schachinger-Return, der ganz knapp neben der Linie landet – 6:2

16:36

Schachinger mit einer Vorhand die im Out landet – 6:1

16:35

Glatzl drischt eine Vorhand ins Netz, und nach dem Seitenwechsel hat Schachinger dann 6 Satzbälle in Serie

16:34

Glatzl mit einem Doppelfehler, Schachinger führt 5:0

16:33

Schachinger erhöht auf 4:0

16:33

Glatzl hebt eine Rückhand ins Out – 3:0 Schachinger

16:32

der 20jährige mit einem Return-Fehler – 2:0 Schachinger

16:32

Glatzl mit einer Gewalt-Vorhand ins Out – 1:0 Schachinger

16:31

Schachinger mit einem Service-Winner zum 6:6 – TIE-BREAK

16:30

an Netz vorne läßt nichts anbrennen – 40:15 nach einem Smash

16:30

wieder befördert Schachinger eine Vorhand ins Out – 30:15

16:29

jetzt setzt auch Schachinger einmal erfolgreich den Stoppball ein – 30:0

16:28

ein Vorhand-Return von Glatzl fliegt ins Out – 15:0

16:27

Schachinger mit einem seiner unzähligen Return-Fehler, und damit legt Glatzl mit eigenem Aufschlag wieder vor – der 20jährige führt 6:5, und Schachinger muss erneut gegen den Matchverlust aufschlagen

16:26

Glatzl hat nach einem genialen Stoppball wieder Vorteil

16:26

Schachinger prügelt einen Rückhand-Return ins Aus – Vorteil Glatzlm den er gerade mit einem Fehler von der Grundlinie auslässt – wieder Einstand

16:24

Schachinger mit einer Vorhand weit im Aus – Einstand

16:24

den ersten Breakball wehrt Glatzl ab – 30:40

16:23

Glatzl mit Doppelfehler Nr. 7  – 15:40

16:23

ein Vorhand-Return von Schachinger im Netz – 15:30

16:22

Schachinger holt sich mit einem Volley den Punkt zum 0:30

16:21

Glatzl mit einer abgerissenen Vorhand – 0:15

16:21

Glatzl mit dem Vorhand-Fehler, Schachinger mit dem Game zum 5:5

16:20

Schachinger hat Spielball nach einem Service-Winner – 40:30

16:20

wieder patzen beide Spieler je einmal von der Grundlinie – 30:30

16:19

Schachinger mit einer Rückhand ins Netz – 15:15

16:18

ein Gewalt-Return von Glatzl der im Netz landet – 15:0

16:17

Schachinger serviert in Kürze gegen den Match-Verlust

16:16

Schachinger jagt eine Vorhand ins Netz, und damit führt Renee Glatzl im zweiten Satz mit 5:4

16:16

sensationelle Rallye mit einem unglaublichen Abschluss – Glatzl mit einem herrlichen Passierball aus aussichsloser Position – 40:15

16:14

eine Schachinger-Vorhand fliegt via Netzband ins Out – 30:0

16:14

Schachinger verzieht einen Passierball im zweiten Versuch – 15:0

16:13

Glatzl holt sich mit einem Rückhand-Winner ein Return-Game zu Null und zum 4:4

16:12

Glatzl hat nach einem weiteren Schachinger-Fehler bei 0:40 drei Chancen zum Re-Break auf 4:4

16:11

0:30 – Schachinger mit seinem vierten Doppelfehler

16:11

Schachinger setzt eine Rückhand ins Out – 0:15

16:10

Glatzl verkürzt mit einem Aufschlag-Winner gerade auf 3:4

16:09

wir sehen wieder je einen Fehler von den beiden HTT-Stars – 30:30, und Glatzl hat nach einem Schachinger-Return-Fehler nun Spielball zum 3:4

16:08

da hilft dann ein Ass zum 15:15

16:07

Glatzl hat ein wenig den Faden verloren in diesem zweiten Satz – 0:15

16:06

Schachinger holt sich mit einem Service-Winner das Game zum 4:2

16:06

Glatzl drischt einen Vorhand-Return ins Netz – 40:15

16:05

Glatzl versenkt einen Vorhand-Winner im Feld seines Gegners -15:15

16:04

Glatzl mit einer weiteren Rückhand im Out – 15:0

16:02

Glatzl schiebt eine Slice-Rückhand ins Netz, und damit gelingt Schachinger das Break zum 3:2

16:01

und noch ein Doppelfehler von Glatzl (Nr. 6) – 15:40

16:01

Glatzl mit dem Fehler – 15:30

16:00

Glatzl mit Doppelfehler Nr. 5 – 15:15

16:00

Glatzl drischt seinem Gegner einen Vorhand-Winner zum 15:0 ins Feld

15:59

Schachinger freut sich nach einem tollen Rückhand-Winner über den Punkt zum 2:2

15:58

eine komplett abgerissene Glatzl-Rückhand bringt Schachinger den Punkt zum Vorteil

15:57

viel zu viele Fehler bei Schachinger – Einstand nach einem Vorhand-Patzer des Deutsch Wagramers

15:57

eine Schachinger-Rückhand gerät zu lang – 40:30

15:56

40:15 – Glatzl verzieht einen Passierball-Versuch

15:55

Glatzl mit dem Fehler von der Vorhand – 30:15

15:55

Schachinger setzt seine brutal schnelle Vorhand zum 15:15 ein

15:54

eine Stunde ist vorüber, Schachinger beim Aufschlag und 0:15 zurück – nach einem Vorhand-Winner von Glatzl

15:53

Schachinger attackiert mit seiner Vorhand einen zweiten Aufschlag Glatzls, begeht dabei aber wieder einen Return-Fehler – Neuer Spielstand 2:1 für Renee Glatzl

15:52

die nächsten beiden Schachinger-Fehler zum 30:0 für Glatzl und der 20jährige hat nach einem gelungenen Passierball drei Chancen zum 2:1

15:51

trotzdem gleicht er gerade zum 1:1 aus

15:51

so wie eben wieder – Schachinger knallt eine Vorhand ins Out – sein bereits 40. Fehler

15:50

im Moment hohes Tempo aber auch viele Fehler – 40:15

15:49

Schachinger mit einer ins Netz geschlagenen Vorhand – 15:15

15:49

Glatzl legt eine Vorhand ins Out – 15:0

15:48

Schachinger nach einem Vorhand-Fehler wütend, und nach einer weiteren Rückhand ins Netz 0:1 zurück – trotz zweier Breakbälle

15:47

Glatzl mit einer eingesprungenen Rückhand an die Linie – 30:40, und nach einem Service-Winner wehrt der 20jährige auch die zweite Break-Chance seines Gegners ab – Einstand

15:46

.. und noch eine Glatzl-Rückhand landet im Aus – 15:40

15:46

Glatzl mit einem Rückhand-Fehler – 15:30

15:45

Glatzl mit Doppelfehler Nr. 4 – 15:15

15:45

Schachinger mit einem Return-Fehler zu Beginn des zweiten Satzes – 15:0

15:42

Schachinger rückt auf, und legt einen Volley im Netz ab! Damit geht der erste Satz nach 51 Minuten mit 7:5 an Renee Glatzl

15:41

Schachinger mit Doppelfehler Nr. 3 – Glatzl hat Satzbälle – 3 am Stück

15:40

… und eine Rückhand ins Out – 0:30

15:39

Schachinger legt eine Vorhand neben die Seitenlinie – 0:15

15:38

mit einem Service-Winner erhöht Glatzl auf 6:5

15:37

Glatzl holt sich mit einem Vorhand-Winner einen Spielball zum 6:5

15:36

eine Glatzl-Vorhand landet im Out – 30:30

15:36

jetzt streut Glatzl wieder einmal einen Doppelfehler ein – 30:15

15:35

ein Service-Winner mit dem zweiten Aufschlag – Glatzl mit dem 30:0

15:35

Glatzl mit Ass Nr. 2 – 15:0

15:34

Glatzl mit dem Fehler – Schachinger gelingt das Game zum 5:5

15:34

40:30 – der 27jährige prügelt eine Vorhand ins Out

15:33

40:15 – Schachinger mit seinem zweiten Doppelfehler

15:32

eine Glatzl-Vorhand am Netzband – 40:0

15:32

Schachinger drückt mit der Vorhand an – 30:0

15:31

Glatzl reisst die Saite – und mit einem Volleyfehler liegt er auch gleich 0:15 zurück

15:29

Glatzl stellt mit einem Service-Winner soeben auf 5:4

15:29

Schachinger jagt einen Vorhand-Return ins Out – 40:15

15:28

Schachinger mit einem Rückhand-Fehler – 30:15

15:27

Glatzl drückt eine Rückhand ins Netz – 15:15

15:27

Glatzl mit seinem ersten Ass – 15:0

15:26

Schachinger gleicht soeben zum 4:4 aus

15:25

Schachinger jagt eine Vorhand ins Netz – 40:15

15:25

eine Glatzl-Volley weit im Out, und Schachinger hat ein 40:0

15:24

Schachinger legt nach – 30:0

15:24

Glatzl verzieht eine Vorhand – 15:0

15:22

mit einem platzierten Aufschlag nach Außen holt sich Glatzl die 4:3 Führung im ersten Satz

15:21

.. und einen Return ins Out – 30:0, Glatzl gleich darauf mit einem Doppelfehler . 30;15

15:20

Schachinger klopft eine Vorhand ins Netz – 15:0

15:20

der erste Satz ist wieder offen – Glatzl schafft nach einem Rückhand-Fehler von Schachinger das Break zum 3:3

15:19

wieder verzieht Schachinger, und Glatzl hat Breakball Nr. 3

15:19

Einstand nach einem Smash von Schachinger

15:18

Glatzl hat Breakball Nr. 2

15:18

.. die wehrt Schachinger mit einem Service-Winner ab – Einstand

15:17

Glatzl hat seine este Break-Chance

15:17

Schachinger mit Doppelfehler Nr. 1 – Einstand

15:16

Schachinger donnert eine Vorhand ins Out – 40:30

15:15

Glatzl mit einem Volley-Geschenk an seinen Gegner – 30:15

15:15

Schachinger kontert mit einem Service-Winner zum 15:15

15:14

Glatzl punktet mit einem Rückhand-Passierball – 0:15

15:12

und der 20jährige verkürzt gerade, weil Schachinger eine Vorhand ins Out schlägt

15:12

Glatzl hat nach einem Rückhandfehler von Schachinger einen Spielball zum 2:3

15:11

Schachinger setzt einen Rückhand-Return neben die Linie, und lässt gerade auch den zweiten Breakball ungenützt- Einstand

15:10

Glatzl mit drei Fehlern am Stück, und Schachinger hat bei 15:40 weitere zwei Breakchancen

15:09

Glatzl legt eine Rückhand im Out ab – 0:15

15:08

mit einem starken und platzierten ersten Aufschlag sichert sich Schachinger soeben die 3:1 Führung

15:07

ein Glatzl-Lob im Out – Vorteil Schachinger zum 3:1

15:07

je ein Fehler auf beiden Seiten – abermals Einstand

15:06

jetzt muss auch Schachinger erstmals über Einstand – nach einem Vorhand-Fehler

15:06

Glatzl verzieht eine Vorhand, und Schachinger führt 40:30

15:05

pardon – es war natürlich das zweite Ass – einstweilen verzieht Schachinger eine Rückhand – 30:30

15:04

Schachinger mit seinem ersten Ass zum 30:15

15:04

Schachinger mit einem sensationellen Rückhand-Winner – 15:15

15:02

im vierten Versuch hat es geklappt – Schachinger gelingt das erste Break, weil Glatzl eine Vorhand ins Netz donnert! Damit führt der 27jährige mit 2:1

15:01

Schachinge hat nach einem Vorhand-Winner Breakball Nr. 4

15:01

.. und jetzt patzt der 27jährige mit der Rückhand – Einstand

15:00

eine Slice-Rückhand von Glatzl im Netz – Schachinger mit Breakball Nr. 3

15:00

… und auch den läßt der 27jährige mit einer ins Netz geschlagenen Vorhand aus – erneut Einstand

14:59

Schachinger holt sich mit einem Vorhand-Winner seinen zweiten Breakball

14:58

Schachinger hat nach einem Vorhandfehler seines Gegners die erste Break-Chance in diesem Spiel, die er soeben mit einem Return-Fehler auslässt – Einstand

14:58

auch Glatzl verzieht eine Rückhand – wir schreiben erstmals Einstand

14:57

ein Rückhand-Return von Schachinger fliegt ins Out – 40:30

14:56

Schachinger jagt eine Vorhand seitlich ins Out – 30:30

14:56

Schachinger reißt bei einem Vorhand-Return die Saite, trotzdem macht er den Punkt – 15:30

14:55

Schachinger knallt einen Vorhand-Return ins Out – 15:0

14:54

Schachinger mit seinem ersten Ass auf 40:15, und nach einem weiteren Service-Winner stellt der Niederösterreicher auf 1:1

14:53

Glatzl betoniert eine Vorhand ins Netz – 30:!5

14:53

Schachinger eröffnet mit einem Vorhand-Fehler, Glatzl patzt beim Return – 15:15

14:52

4 Schachinger-Fehler im Auftakt-Game, und Glatzl führt 1:0

14:51

Schachinger mit einem weiteren Vorhand-Fehler, und Glatzl hat eine 40:15 Führung im ersten Game

14:51

Schachinger wiederum legt mit einem Return-Fehler und einer verzogenen Vorhand los – 30:15

14:50

Glatzl startet mit einem Doppelfehler in dieses Match – 0:15

14:48

Schachinger hat die Wahl gewonnen, und sich für Rückschlag entschieden

14:38

Die beiden HTT-Stars haben vor wenigen Minuten den Platz betreten und schlagen sich bereits ein!

14:32

Vor wenigen Augenblicken ist das erste Match am Tumbao Dance Studio Day im UTC La Ville zu Ende gegangen! Degrinis-Schadauer bezwangen dabei das Terra-Rossa-Duo Peyerl-Rydl mit 7:6, 6:1, und bleiben weiter im Rennen um einen Platz im Semifinale des Doppel-Bewerbs! Jetzt warten wir hier am Centercourt auf Harald Schachinger und Renee Glatzl, die in wenigen Minuten auf dem Centercourt erwartet werden!

14:13

Vor wenigen Augenblicken ist der erste Satz des Eröffnungsspieles zu Ende gegangen! Die amtierenden Challenger-Tour-Final-Gewinner Rene Degrinis und Roman Schadauer haben diesen ersten Durchgang mit 7:6 gewonnen, und damit steht uns schon wieder ein Doppel-Marathon trotz “No Ad-Regel” ins Haus

13:37

Die Night-Session am Freitag Abend mit dem überraschenden Sieg von Renee Glatzl über den serbischen Ranglisten-Ersten Vladimir Vukicevic hat die Ausgangslage in Gruppe A der HTT-Tour-Finals 2014 drastisch verändert, und damit auch dem heutigen Match zwischen Harald Schachinger und Renee Glatzl eine völlig neue Bedeutung verliehen, und damit Mahlzeit und einen schönen ersten Advent-Sonntag liebe HTT-Fans aus dem UTC La Ville, wo wir im ersten Single des Tumbao-Dance-Studio-Tages ab ca. 14:30 Uhr die Viertelfinale-Revanche der heurigen HTT-Australian-Open sehen werden.

13:30