HTT-Wimbledonsieger Vladimir Vukicevic führt “Race to La Ville” an

Zwei Turniere, nämlich die 19. Auflage des November-Masters-Series-1000 und die 23. Ausgabe des November-HTT-500 sind noch maßgebend für die Stars der Hobby-Tennis-Tour im “Race to La Ville” und im Kampf um eines der acht so heiß begehrten Tickets für das elitäre Feld beim prestigeträchtigen Saisonfinale der Top 8 von 27.11. bis 4.12.2014 im UTC La Ville. Die drei Grand-Slam-Saisonsieger Vladimir Vukicevic, Peter Klager und Damian Roman haben ihren Startplatz beim Tour-Final genauso sicher, wie Titelverteidiger Philipp Schneider. Für den Rest heißt es zittern und kämpfen! Den aktuellen Stand im Race to La Ville findest Du nachfolgend aufgeschlüsselt von C.L

img_0086

Der Stand im Race to La Ville – Stand 29. Oktober 2014

1. Vladimir VUKICEVIC 5.850 Punkte *
2. Peter KLAGER 5.465 Punkte *
3. Philipp SCHNEIDER 5.280 Punkte *
4. Damian ROMAN 4.870 Punkte *
5. Mathias WAGNER 3.190 Punkte
6. Harald SCHACHINGER 3.185 Punkte
7. Renee GLATZL 3.015 Punkte
8. Martin ZEHETNER 2.765 Punkte
9. Fabian MAYRHUBER 2.635 Punkte
10. Ignacio MARTIN 2.215 Punkte
11. Alexander SCHELLER 2.190 Punkte
12. Martin MAYER 2.180 Punkte
13. Peter RÖSSEL 2.065 Punkte
14. Adam GOODSELL 1.755 Punkte
15. Ines KREILINGER 1.745 Punkte
16. Victor STABRAWA 1.710 Punkte
17. Andreas TOLUNAY 1.655 Punkte
18. Stefan GRUBMÜLLER 1.540 Punkte
19. Patrick JOKSCH 1.385 Punkte
20. Mario KISS 1.220 Punkte

* bereits fix für das HTT-Final (Masters) qualifiziert