Das erste HTT-250er-Saisonfinale 2014 – Joksch vs. Hillebrand – LIVE

Jänner-HTT-Turnier-250 2014, Final Set 1Set 2
atHILLEBRAND Peter 51 0
atJOKSCH Patrick 76 0
1h 7' 39'28'
HILLEBRAND Peter Jänner-HTT-Turnier-250 2014, Final JOKSCH Patrick
50Total points won65
57% Points won on 1st serve64%
53% Points won on 2nd serve69%
1 / 4Breaks / Break Chanches4 / 6
61% / 95% 1st / 2nd Serves76% / 81%
0Aces1
1Double Faults3
12Winners24
39Unforced errors35
2 / 4Net points / attacks3 / 5
21:34

Hillebrand mit einer Slice-Rückhand ins Netz, und damit nützt Patrick Joksch seinen zweiten Matchball zum 7:5, 6:1 Erfolg und damit gleichzeitig zum Gewinn des 13. Jänner-HTT-250-Turniers. hobbytennistour.at gratuliert recht herzlich! Liebe HTT-Fans! Es gibt jetzt eine rund 20minütige Pause, und dann folgt das Endspiel beim Jänner-Future-Turnier zwischen Martin Böö und David Klapil! Ich würde mich freuen, euch dann wieder begrüßen zu dürfen! Bis später!

21:32

Einstand, weil Joksch eine Vorhand ins Netz haut – jetzt aber Matchball Nr. 2 für den 21jährigen nach einem Return-Fehler Hillebrands

21:31

Joksch läßt sich schon zum Sieg gratulieren, damit steht es erst 40:30!!!!!!!

21:31

mit einem Vorhand-Winner holt sich Joksch einen Matchball

21:30

eine verunglückte Joksch-Vorhand zum 15:15

21:29

Joksch serviert auf den Sieg und seinen zweiten Titel-Gewinn – 15:0 nach einem Vorhand-Fehler seines Gegners

21:28

bei Hillebrand scheint die Luft raus zu sein – mit einem Vorhand-Fehler handelt er sich das nächste Break und einen 1:5 Rückstand ein

21:28

Joksch hat bei 0:40 drei Break-Chancen und sowas wie kleine Matchbälle

21:27

Joksch mit einem Stoppball und einem Vorhand-Winner zum 0:30

21:26

eine Stunde ist übrigens exakt gespielt, Hillebrand nun mit einem Pflichtgame bei eigenem Aufschlag

21:26

Hillebrand verzieht eine Vorhand, und damit führt Joksch nun 4:1 – das sieht ziemlich deutlich aus, ist aber nur ein Break im zweiten Satz

21:25

Joksch mit einem guten ersten Aufschlag und dem Spielball zum 4:1

21:25

Einstand, weil eine Slice-Rückhand von Joksch im Out landet

21:24

jetzt mach Joksch “seine beiden Fehler” – 30:30

21:23

Joksch legt mit einem Vorhand-Winner zum 30:0 nach

21:22

Hillebrand mit einer Vorhand die ins Out fliegt – 15:0

21:22

Joksch macht das dritte Break in Folge in diesem zweiten Satz perfekt und führt wieder mit zwei Games Vorsprung 3:1

21:21

Hillebrand mit zwei Rückhand-Slice-Fehlern in Serie und mit der Abwehr von 2 Break-Chancen konfrontiert – 15:40

21:20

Joksch kontert mit einem Vorhand-Winner zum 15:15

21:20

Joksch verzieht wieder einmal einen Return – 15:0

21:19

nach einem tollen Ballwechsel – den Hillebrand mit einem herrlichen Lob abschließt – gelingt dem 41jährigen mit seinem ersten Break in diesem Finale die Verkürzung auf 1:2

21:17

Hillebrand bekommt nach einem Joksch-Vorhand-Fehler eine Chance zum Re-Break – 30:40

21:17

Hillebrand mit viel Übersicht am Netz und dem Volley zum 15:30

21:16

ein Joksch-Volley zum 15:15

21:16

Hillebrand mit dem Fehler, und damit gelingt Joksch das frühe Break zum 2:0 – jetzt aber Doppelfehler Nr. 3 des Jungstars zum 0:15

21:15

Hillebrand mit seinem ersten Doppelfehler in diesem Spiel und damit hat Joksch wieder Breakball zum 2:0

21:14

Joksch kommt mit einem Vorhand-Winner zum erneuten Einstand

21:13

stark abgewehrter Breakball von Hillebrand – mit einem gefühlvollen Stopp zum Einstand

21:12

Hillebrand mit einem missglückten Lob-Versuch, und Joksch hat einen Breakball zum frühen 2:0

21:12

vier Fehler haben wir in diesem zweiten Game des zweiten Satzes bisher zu sehen bekommen – 30:30

21:10

Joksch mit einer verschlagenen Vorhand – 15:0

21:07

Joksch hält seinen Aufschlag und geht im zweiten Satz mit 1:0 in Führung

21:06

zwei Hillebrand-Fehler zu Beginn von Satz 2 – Joksch mit einem 30:0

21:05

Hillebrand versenkt eine Slice-Rückhand ins Netz, und damit geht der erste Durchgang nach 39 Minuten mit dem ersten Break 7:5 an Patrick Joksch

21:04

30:40 – Joksch mit einem Vorhand-Fehler

21:03

Hillebrand legt eine Vorhand ins Out, und damit hat Joksch mit seinen ersten Breakbällen nun gleichzeitig auch zwei Satzbälle bei 15:40

21:01

Hillebrand kommt bei einer Vorhand zu spät, und damit legt Joksch zum sechsten Mal in diesem ersten Satz mit eigenem Aufschlag vor – der 21jährige führt 6:5, und Hillebrand muss in Kürze zum zweiten Mal gegen den Satzverlust servieren

20:59

Hillebrand mit einem Stoppball – 40:30

20:59

Hilleband mit einer knappen Out-Entscheidung – 40:15

20:58

Hillebrand legt eine Vorhand seitlich im Aus ab – 30:15

20:57

Joksch mit einem Return-Fehler, und Hillebrand holt bereits sein drittes zu Null gewonnenes Aufschlagspiel zum 5:5

20:56

Joksch drischt eine Vorhand knapp ins Out – 40:0

20:55

Hillebrand punktet mit einem Vorhand-Winner zum 30:0

20:54

ein recht ausgeglichenes Match bislang – das sagt auch die Match-Statistik mit augenblicklich 27:27 gewonnenen Punkten auf beiden Seiten

20:54

Hillebrand patzt beim Return auf einen zweiten Aufschlag seines Gegners, und damit geht Patrick Joksch mit 5:4 in Führung

20:53

Joksch hat wieder einen Spielball zum 5:4

20:52

Einstand nach einem Joksch-Vorhand-Fehler

20:52

Joksch bleibt aber aggressiv und punktet erneut mit seiner Vorhand – Vorteil für den jungen Niederösterreicher

20:51

.. und eine Vorhand ins Out – Einstand nach 40:15 Führung des 21jährigen

20:51

Joksch legt einen ganz einfachen Volley ins Netz – nurmehr 40:30

20:50

Joksch hat nach einem Vorhand-Winner und einer 40:15 Führung zwei Chancen zum 5:4

20:49

ein Service-Winner und ein Vorhand-Punkt und Joksch führt 30:0

20:48

Joksch kann zwar einen Stoppball noch erlaufen, aber nicht mehr über das Netz spielen – damit gleicht Hillebrand zum 4:4 aus

20:48

Hillebrand jagt einen Smash ins Aus – 40:30

20:47

Hillebrand mit zwei Spielbällen zum 4:4 Ausgleich

20:47

mit einem Vorhand-Winner beendet Joksch seine “Return-Schwäche” nach 0:11 Punkten

20:46

wieder verzieht Joksch eine Vorhand – bei eigenem Aufschlag hat Hillebrand nun die letzten 10 Punkte allesamt für sich entschieden!

20:44

Hillebrand läßt ein 0:40 und drei Break-Chancen ungenützt, und muss nach einer Vorhand ins Netz das Game zum 3:4 doch noch abgeben

20:44

Einstand, weil Hillebrand eine Vorhand verschlägt, und jetzt sogar Spielball Joksch nach 0:40

20:43

Joksch mit seinem ersten Ass zum 30:40

20:42

0:40 nach dem zweiten Doppelfehler von Joksch, und damit sehen wir die ersten Break-Chancen in diesem Spiel für Hillebrand

20:42

Joksch gibt nach einem Vorhand-Fehler den sechsten Punkt in Serie ab – 0:30

20:41

Joksch hämmert eine Vorhand ins Out, und mit dem zweiten zu Null-Game bei eigenem Aufschlag gleicht Hillebanrd zum 3:3 aus

20:40

noch ein Return-Fehler des Jungstars – 40:0

20:40

ein Return-Fehler und ein Vorhand-Patzer – Joksch mit zwei Fehlern am Stück und Hillebrand mit dem 30:0

20:38

ein Vorhand-Winner des Jungstars vom TK Big Point Muckendorf bringt ihm die 3:2 Führung

20:37

mit einem Service-Winner sichert sich Joksch einen Spielball zum 3:2 – 40:15

20:37

auch Joksch berherrscht die Slice-Rückhand – mit einem Winner erhöht er auf 30:15

20:36

Hillebrand reißt eine Vorhand ab – 15:15

20:36

Joksch mit dem ersten Doppelfehler dieses Finales – 0:15

20:35

noch ein Rückhand-Return-Fehler von Joksch, und damit kommt Hillebrand mit einem zu Null gewonnenen Aufschlagspiel zum 2:2

20:35

Hillebrand mit einem Vorhand-Winner zum 40:0

20:34

noch ein Rückhand-Slice-Fehler des 21jährigen – 30:0

20:34

Joksch mit einem Vorhand-Returnfehler auf den zweiten Aufschlag seines Gegners – 15:0

20:32

Hillebrand legt eine Slice-Rückhand ins Netz, und damit geht Patrick Joksch mit 2:1 in Führung

20:31

Joksch mit einem Super-Rückhand-Passierball zum 40:15

20:31

Hillebrand platziert eine Slice-Rückhand im Feld seines Gegners – 30:15

20:30

Joksch punktet erneut mit seiner Vorhand – 30:0

20:30

Hillebrand versucht wieder den Stoppball – diesmal ohne Erfolg – 15:0

20:29

mit einem herrlichen Stoppball gleicht Hilleband zum 1:1 aus

20:29

Hillebrand mit einem Rückhand-Slice-Fehler – nurmehr 40:30

20:28

eine druckvolle und platzierte Hillebrand-Vorhand zum 40:15

20:28

am Netz holt sich Hillebrand mit einem Volley das 30:15

20:27

Hillebrand verzieht eine Vorhand – 0:15

20:27

… und mit einem guten ersten Aufschlag holt sich der junge Niederösterreicher das Game zum 1:0

20:26

Joksch holt sich mit einem erneuten Vorhand-Winner zwei Spielbälle – 40:15

20:25

Joksch eröffnet die Partie mit einem Vorhand-Winner zum 15:0

20:22

13. Auflage des Jänner-HTT-250-Turniers, und das seit 2002 im Kalender etablierte Turnier hat bislang lauter verschiedene Sieger hervorgebracht, und so wird es auch nach dem heutigen Endspiel zwischen Patrick Joksch und Peter Hilleband bleiben, und damit einen wunderschönen guten Abend aus dem UTC La Ville vom großen Finalabend des vergangenen Tennis-Weekends. Die beiden Finalisten sind mit der Einspielphase schon fertig und bereit für ihren Auftritt, und ich darf euch für das große Jänner-HTT-250-Finale, das übrigens Joksch mit Aufschlag eröffnen wird, gute Unterhaltung wünschen!