Die Grand-Slam-Generalprobe zwischen Grubmüller und Mayer – LIVE

Jänner-HTT-Turnier-500 2014, Final Set 1Set 2
atMAYER Martin 66 0
atGRUBMüLLER Stefan 13 0
55' 24'31'
MAYER Martin Jänner-HTT-Turnier-500 2014, Final GRUBMüLLER Stefan
64Total points won38
67% Points won on 1st serve50%
52% Points won on 2nd serve21%
6 / 8Breaks / Break Chanches2 / 6
61% / 95% 1st / 2nd Serves50% / 63%
1Aces1
1Double Faults9
21Winners7
29Unforced errors31
3 / 7Net points / attacks1 / 3
22:48

Liebe HTT-Fans! Das war unsere Live-Schiene vom ersten Final-Abend des Jahres 2014. Ich darf Euch noch daran erinnern, dass der Nennschluss für das Jänner-Grand-Slam-Turnier bereits morgen Mittwoch um 21 Uhr ist. Für heute darf ich mich für Eure Aufmerksamkeit bedanken, und noch eine angenehme Nacht wünschen! Danke und bis bald, euer C.L

22:47

Grubmüller “slict” eine Rückhand ins Netz, und damit nützt Mayer seinen zweiten Matchball zum ganz klaren 6:1, 6:3 Erfolg im Finale des 13. Jänner-HTT-500-Turniers 2014. hobbytennistour.at gratuliert recht herzlich! Martin Mayer feiert damit im zweiten Anlauf seinen ersten Karriere-Titel auf der HTT, und er avanciert zum insgesamt 210. Turniersieger der Open Ära.

22:44

Doppelfehler Nr. 9 von Grubmüller, und bei 15:40 hat Mayer nun zwei Matchbälle

22:43

Grubmüller mit Doppelfehler Nr. 8 – 0:15

22:43

Grubmüller zwingt mit sensationeller Laufarbeit an der Grundlinie seinen Gegner zum Vorhand-Fehler, und damit kommt der 27jährige zum zweiten Break und zum 3:5

22:41

Mayer mit einem verunglückten Stoppball-Versuch – 15:40

22:41

eine Mayer-Vorhand auf der Linie – 15:15

22:40

eine Mayer-Rückhand im Netz – 0:15

22:40

in Kürze serviert Martin Mayer auf den Titelgewinn beim 13. Jänner-HTT-500-Turnier im UTC La Ville

22:39

.. und mit einem sensationellen Vorhand-Winner stellt Mayer soeben auf 5:2

22:39

15:40 – Mayer hat schon wieder 2 Break-Chancen

22:38

der 27jährige schiebt eine Vorhand ins Netz – 15:30

22:38

Grubmüller mit Doppelfehler Nr. 7 – 15:15

22:38

Grubmüller mit einem guten ersten Aufschlag und dem 15:0

22:37

Grubmüller “blockt” einen Vorhand-Return ins Out – Mayer holt sich damit zu Null das Game zum 4:2

22:36

Mayer mit einer 40:0 Führung

22:36

Grubmüller mit einem Return-Fehler – 30:0

22:36

Mayer mit einem phantastischen Stoppball zum 15:0

22:35

Mayer hat Glück mit einem Netzroller, und holt sich per prompt geschafften Re-Break die 3:2 Führung im zweiten Satz

22:34

Breakball Mayer – nach einem Vorhand-Fehler seines Gegners – 15:40

22:34

Mayer diktiert im letzten Ballwechsel das Tempo und holt sich den Punkt zum 15:30

22:33

Mayer wird fehleranfälliger – 15:15 – nach einem Vorhand-Fehler des 31jährigen

22:33

Mayer mit einem Super-Smash zum 0:15

22:32

Mayer smasht einen Ball ins Netz, und damit schafft Grubmüller sein erstes Break in diesem Finale zum 2:2 im zweiten Satz

22:31

Grubmüller holt sich mit einem Vorhand-Winner die nächste Break-Chance zum 2:2

22:31

Einstand, weil auch Mayer jetzt mit seiner Vorhand patzt

22:30

Grubmüller jagt übermotiviert eine Vorhand ins Out – Vorteil Mayer

22:30

Mayer kommt nach einer Vorhand-Attacke nach 0:40 zum Einstand

22:29

30:40 Grubmüller verzieht ganz knapp eine Vorhand

22:28

der dritte Vorhand-Fehler Mayers in Serie bringen Grubmüller bei 0:40 drei Break-Chancen zum 2:2

22:27

.. und noch ein Vorhand-Patzer des 31jährigen vim TK Bigpoint Muckendorf

22:27

Mayer verschlägt erneut eine Vorhand – 0:15

22:25

Grubmüller schreibt auch um zweiten Satz an – der 27jährige verkürzt nach einem Vorhand-Fehler seines Gegners auf 1:2

22:25

Grubmüller holt sich mit seinem ersten Ass den Spielball zum 1:2

22:24

Einstand, weil Mayer eine Rückhand verzieht

22:24

Breakball Mayer zum 3:0

22:23

Mayer mit einem starken Return zum Einstand

22:23

eine Grubmüller-Vorhand landet im Netz – 40:30

22:22

Grubmüller schiebt einen Rückhand-Slice ins seitliche Out – 40:15

22:21

Mayer mit einem Vorhand-Fehler – 40:0

22:21

Mayer verzieht auch noch gleich eine Vorhand – 30:0

22:20

Mayer mit einem Volley-Fehler am Netz – 15:0

22:19

Grubmüller kann einen herrlich getimten Stoppball Mayers nicht mehr erlaufen, und damit führt der 31jährige mit 2:0

22:19

nach 7 Punkten in Serie macht Mayer seinen ersten Doppelfehler – der erste Punkt für Grubmüller im zweiten Satz -40:15

22:18

Mayer mit einem Volley am Netz zum 40:0

22:18

Mayer mit einem Service-Winner zum 30:0

22:17

Grubmüller mit Doppelfehler Nr. 6, und damit muss der 27jährige seinen Aufschlag zu Null zum 0:1 abgeben

22:16

gleich im ersten Game des zweiten Satzes hat Mayer bei 0:40 drei Break-Chancen

22:15

Grubmüller eröffnet den zweiten Satz mit Aufschlag – und seinem 5. Doppelfehler – 0:15

22:14

Grubmüller jagt eine Vorhand ins Out, und damit holt sich Martin Mayer mit seinem dritten Satzball den ersten Durchgang des 13. Jänner-HTT-500-Turniers in 24 Minuten mit 6:1

22:13

Grubmüller wehrt mit einem tollen Rückhand-Winner auch den zweiten Satzball Mayers ab

22:12

Einstand, weil Mayer ein Stoppball misslingt!

22:12

mit einem Aufschlag-Winner holt sich Mayer seinen ersten Satzball – 40:30

22:11

Grubmüller patzt am Return – 30:30

22:11

Mayer verzieht eine Vorhand – 15:30

22:10

Grubmüller schreibt erstmals an – der 27jährige verkürzt auf 1:5

22:09

Grubmüller mit drei guten ersten Aufschlägen am Stück und der 40:15 Führung

22:08

Grubmüller serviert nach nur 17 Minuten Spielzeit bereits gegen den Verlust des ersten Satzes – 0:15 nach einem Rückhand-Fehler des 27jährigen

22:07

Grubmüller mit einem Volley-Fehler nach einem tollen Ballwechsel, und mit einem weiteren Service-Winner erhöht Mayer nach Abwehr eines Breakballes nun auf 5:0

22:05

Grubmüller verzieht einen Passierball und scheitert einmal mit der Rückhand – Spielball Mayer zum 5:0

22:04

Mayer “volliert” im Niemandsland und sieht sich nun mit dem ersten Breakball seines Gegners konfrontiert

22:03

guter erster Aufschlag des 31jährigen – 30:30

22:03

Mayer mit einer Vorhand ins Netz – 15:30

22:02

ein entfesselter Martin Mayer – der will es heute wissen – 0:40 nach einem Vorhand-Winner, und soeben holt er sich das zweite Break zum 4:0

22:01

Grubmüller mit Doppelfehler Nr. 4 – 0:30

22:00

Mayer punktet mit einem Stoppball zum 0:15

21:59

Blitzstart von Mayer bei seinem Final-Debüt! Der Niederösterreicher führt 3:0

21:58

Grubmüller mit einem Return-Fehler – 30:15

21:57

Grubmüller gewinnt ein Duell am Netz – 15:15

21:57

Grubmüller mit Doppelfehler Nr . 3, und Mayer hat das Break zum 2:0 geschafft

21:56

Mayer hat nach einem Vorhand-Winner seine erste Break-Chance

21:56

Grubmüller serviert seinen zweiten Doppelfehler ins Feld – Einstand

21:55

Grubmüller mit der Chance auf 1:1 auszugleichen

21:54

Mayer verzieht eine Vorhand – 30:30

21:53

Grubmüller mit einem Vorhand-Patzer – 15:30

21:53

Mayer hämmert einen Vorhand-Return ins Out – 15:15

21:52

Grubmüller eröffnet sein erstes Aufschlagspiel mit einem Doppelfehler – 0:15

21:51

nach einem Vorhand-Fehler verschärft Mayer gleich noch einmal das Tempo und holt sich das Game zum 1:0

21:50

Mayer mit einem Ass zum 30:0 und einem Service-Winner zum 40:0

21:50

Soeben geht es los mit Aufschlag Mayer und dem ersten Punkt für den Niederösterreicher zum 15:0