Die erfolgreichsten Challenger-Spieler der Open Ära

Neo-WTC-Star Clemens Wimmer hat sich am Dienstag Abend im Endspiel des 6. März-Challenger-Turniers seinen insgesamt 5. Karriere-Titel auf der Challenger-Tour gesichert. Damit hat der 31jährige Blondschopf in der Ewigen-Bestenliste aller Challenger-Turniersieger, zu Russlands Rekordchampion Stanislav Perepelkin aufgeschlossen, der es ebenfalls auf fünf Challenger-Turniersiege brachte. Vor dem Duo rangiert nurmehr Routinier Friedrich Pliemitscher, der mit 6 Challenger-Erfolgen weiter an der Spitze thront. Die Liste der erfolgreichsten Challenger-Stars mit mindestens 2 Turniererfolgen, nachstehend zusammengefasst von C.L

p1200016

Die Ewigenbestenliste der Challenger-Tour

1. Friedrich PLIEMITSCHER 6 Turniersiege
2. Stanislav PEREPELKIN 5 Turniersiege
Clemens WIMMER 5 Turniersiege
4. Patrick MEINHART 4 Turniersiege
Thomas PEYERL 4 Turniersiege
6. Daniel ELENDER 3 Turniersiege
7. Nihad BERZENGI 2 Turniersiege
Markus SELLMEISTER 2 Turniersiege
Renee GLATZL 2 Turniersiege
Raimund AIGNER 2 Turniersiege
Roland KLINGER 2 Turniersiege
Andreas TOLUNAY 2 Turniersiege
Jutta TORDA 2 Turniersiege