Das Finale beim 12. Jänner-HTT-250-Turnier 2013 – L I V E

Jänner-HTT-Turnier-250 2013, Final Set 1Set 2
atKRABERGER Stefan 66 0
atSTOLZ Rainer 01 0
50' 21'29'
KRABERGER Stefan Jänner-HTT-Turnier-250 2013, Final STOLZ Rainer
58Total points won31
65% Points won on 1st serve50%
55% Points won on 2nd serve17%
6 / 9Breaks / Break Chanches1 / 4
61% / 100% 1st / 2nd Serves37% / 58%
1Aces0
0Double Faults10
21Winners3
28Unforced errors26
2 / 2Net points / attacks0 / 1
21:19

in Kürze beginnt das Finale des Jänner-Challenger-Turniers zwischen Clemens Wimmer und Sascha Kobsik! Bis dahin gibt es eine ca. 15minütige Pause! Bis dahin!

21:18

hobbytennistour.at gratuliert dem 14jährigen recht herzlich zum 2. Titelgewinn seiner Karriere!

21:17

Kraberger drückt mit der Vorhand an, Stolz kann den Ball nicht mehr retournieren, und damit geht das Finale des 12. Jänner-HTT-250-Turniers nach nur 50 Minuten mit 6:0, 6:1 an Stefan Kraberger!

21:16

Matchball Kraberger!

21:15

ein Fehler von Kraberger mit der Rückhand – 30:30

21:15

Stolz nagelt eine Vorhand ins Aus – 30:15

21:14

eine Kraberger-Rückhand im Netz – 15:15

21:14

Kraberger serviert auf den Titelgewinn – 15:0 nach einem Service-Winner

21:14

Doppelfehler Nr. 10 von Rainer Stolz, und damit geht Kraberger mit dem nächsten Break 5:1 in Führung

21:13

Stolz mit dem nächsten Vorhand-Fehler – 15:40

21:12

ein Return-Fehler von Kraberger – 15:30

21:12

Doppelfehler Nr. 9 von Stolz – 0:30

21:11

Stolz reißt eine Rückhand ab – 0:15

21:10

und da ist das Ehren-Game für Rainer Stolz zum 1:4

21:09

Stolz nach einem Kraberger-Fehler mit der Break-Chance zum 1:4

21:08

eine Slice-Rückhand von Stolz landet im Aus – 15:15

21:08

Stolz mit einem Rückhand-Winner – 0:15

21:07

Stolz verzieht eine Rückhand, und damit gelingt Kraberger das nächste Break zum 4:0

21:06

eine Kraberger-Vorhand im Aus – nurmehr 30:40

21:06

15:40 nach einem Return-Fehler von Kraberger

21:06

0:40 nach Doppelfehler Nr. 8 von Rainer Stolz

21:05

Wahnsinns-Return von Kraberger zum 0:30

21:05

Stolz mit dem nächsten Vorhand-Fehler – 0:15

21:04

44:22 – Kraberger hat genau doppelt soviele Punkte wie sein Gegenüber gemacht

21:03

und mit einem Vorhand-Winner erhöht Kraberger nun auf 3:0

21:03

erneut Spielball für den 14jährigen

21:01

Einstand

21:01

ein weiterer Stolz-Fehler beschert Kraberger den Spielball zum 3:0

20:59

und der 14jährige setzt noch eine Vorhand ins Netz – nurmehr 30:30

20:59

Kraberger mit einer Rückhand ins Netz – 30:15

20:58

40:18 Punkte zeigt sich Final-Statistik für den führenden Stefan Kraberger

20:58

Stolz setzt eine Vorhand ins Netz – 30:0

20:57

wieder eine krachende Vorhand des Jungstars – 15:0

20:57

Stolz mit dem nächsten Fehler an der Grundlinie, und Kraberger erhöht per Break auf 2:0

20:56

mit einem Smash sichert sich Kraberger bei 15:40 schon wieder 2 Breakbälle

20:56

Stolz mit Doppelfehler Nr. 7 – 15:30

20:55

Stolz mit einer Rückhand ins Netz – 15:15

20:54

Kraberger mit einem verpatzten Stoppball – 15:0

20:54

Kraberger behält seine blütenweiße Weste und führt 1:0

20:53

mit dem ersten Ass in diesem Finale holt sich Kraberger wieder Spielball

20:53

erneut Einstand – nach einem Rückhandfehler des 14jährigen

20:52

Kraberger mit einem sensationellen Vorhand-Passierball und der Chance zum 1:0

20:51

Einstand nach einem Rückhand-Fehler von Stolz

20:51

Stolz hat seinen ersten Breakball in diesem Spiel – weil Kraberger einen ganz leichten Fehler am Netz macht

20:50

Einstand nach einer verschlagenen Kraberger-Rückhand

20:50

eine Stolz-Vorhand im Aus – 40:30

20:50

vierter Fehler in diesem Game – diesmal von Kraberger mit der Vorhand – 30:30

20:49

Stolz mit einem Fehler an der Grundlinie – 30:15

20:48

Kraberger mit einem Rückhand-Fehler – 15:15

20:48

Stolz eröffnet auch den zweiten Satz mit einem Vorhand-Fehler – 15:0

20:46

Schon jetzt darf ich euch auf das zweite Finale an diesem Abend zwischen Clemens Wimmer und Sascha Kobsik hinweisen, welches wir im Anschluss auch live für euch übertragen werden.

20:45

Mal sehen, ob sich der 37jährige vom SV Sozialministerium jetzt im zweiten Satz steigern kann!

20:44

3 kassierte Breaks nach nur 32 Prozent an ersten Aufschlägen und nach 6 Doppelfehlern – Rainer Stolz mit riesigen Problemen beim Service

20:43

ein Katastrophen-Satz aus Sicht von Rainer Stolz ist vorbei – mit einem Vorhand-Fehler beschließt er den ersten – gerade einmal 21 Minuten dauernden Eröffnungs-Durchgang des 12. Jänner-HTT-250-Finales 2013.

20:41

mit einem Vorhand-Winner holt sich Kraberger seinen zweiten Satzball

20:41

Satzball Kraberger, den Stolz aber mit einem Aufschlag-Winner abwehrt

20:40

Kraberger mit einem verwandelten Smash im zweiten Versuch – Einstand

20:40

Spielball Stolz zum 1:5 – nach einem Returnfehler Krabergers

20:39

und die Chance zum Ehrengame läßt Stolz mit Doppelfehler Nr. 6 liegen

20:39

Krabeger mit einem Vorhand-Fehler, und Stolz hat seinen ersten Spielball bei 40:30

20:38

Stolz mit einem Vorhand-Winner an die Linie – 30:30

20:38

Stolz mit dem Vorhand-Fehler – 0:30

20:37

Doppelfehler Nr. 5 – 0:15

20:37

4 Doppelfehler und nur 10 Prozent erste Aufschläge – Stolz muss rasch was beim Service ändern

20:36

Spielball für den 14jährigen zum 5:0, und Stolz macht den Fehler beim Return – damit führt Kraberger nach nur 15 Minuten mit 5:0

20:35

Kraberger verschlägt eine Vorhand – 30:30

20:34

Kraberger gewinnt eine tolle Rallye an der Grundlinie – 30:15

20:34

Kraberger schafft bereits Break Nr. 2 und führt 4:0

20:28

Stolz verzieht eine Vorhand, und Kraberger geht mit 3:0 in Führung

20:28

40:15 nach einem Vorhand-Fehler des 14jährigen

20:27

mit einer krachenden Vorhand holt sich Kraberger das 40:0

20:27

30:0 – noch läuft gar nichts zusammen bei Rainer Stolz, dem schon wieder 2 Fehler unterlaufen sind

20:26

Kraberger schafft das Break und geht 2:0 in Führung

20:26

Stolz mit dem nächsten Fehler an der Grundlinie, und Kraberger hat gleich im ersten Rückschlag-Game zwei Break-Chancen

20:25

ein Kraberger-Fehler mit der Vorhand – 15:30

20:25

nervöser Beginn von Stolz, der Doppelfehler Nr. 2 begeht

20:24

Stolz eröffnet sein erstes Aufschlagspiel mit einem Doppelfehler – 0:15

20:23

jetzt macht auch Rainer Stolz seinen ersten Fehler mit der Vorhand, und damit geht das erste Game des Jänner-HTT-250-Finales an Stefan Kraberger

20:23

eine Kraberger-Vorhand landet im Netz – 40:30

20:22

Kraberger verzieht eine Vorhand – nurmehr 40:15

20:21

ein Service-Winner des 14jährigen zum 30:0 und ein weiterer zum 40:0

20:21

Kraberger eröffnet mit einem erfolgreichen Netzangriff – 15:0

20:18

Beide Finalteilnehmer stehen heute Abend in ihrem jeweils zweiten Karriere-Endspiel auf der Hobby-Tennis-Tour, und beide Akteure haben ihre Final-Premiere siegreich hinter sich gebracht. Stolz triumphierte beim März-HTT-250-Turnier des Jahres 2011, und zwei Monate später gewann Stefan Krabeger im zarten Alter von 13,1 Jahren den Titel beim Mai-Challenger-Turnier im UTC La Ville! In Kürze geht es los, und ich wünsche euch wie immer gute Unterhaltung!

20:16

Die beiden Final-Protagonisten sind bereits seit einigen Minuten auf dem Platz und mit dem Einspielen beschäftigt. Stolz hat die Wahl gewonnen, und sich für Rückschlag entschieden.

20:12

Wir sind zurück aus dem UTC La Ville und dort von Court Nr. 10, wo an diesem Abend die beiden Endspiele des dritten Turnier-Wochenendes der HTT-Saison 2013 auf dem Programm stehen, und damit nochmals ein herzliches Grüß Gott liebe HTT-Fans! Was können wir erwarten? Nun, in wenigen Minuten beginnt das Endspiel des Jänner-HTT-250-Turniers zwischen Top-Serve-Jungstar Stefan Kraberger und Rainer Stolz von SV Sozialministerium! Im Anschluss treffen dann Clemens Wimmer und Sascha Kobsik im Finale des Jänner-Challenger-Turniers aufeinander.

19:05

Der große Finaltag am dritten Turnierwochenende des neuen Tennisjahres steht an, und für die “Ouertüre” der finalen Doppelpack-Entscheidung an diesem heutigen Mittwoch-Abend sorgen Jungstar Stefan Krabeger und Rainer Stolz, und damit einen wunderschönen guten Abend und herzlich Willkommen liebe HTT-Freunde aus dem UTC La Ville, wo in knapp einer Stunde zunächst das Endspiel des Jänner-HTT-250-Turniers stattfinden wird, ehe sich im Anschluss Clemens Wimmer und Sascha Kobsik um den ersten Saisontitel der Challenger-Tour duellieren werden. Wir sind ab 20:15 Uhr “live” für Dich vor Ort!